Audi Coupe gebraucht kaufen bei AutoScout24

Finden Sie Ihr Wunschfahrzeug

Angebote zu Ihrer Suche

Angebote zu Ihrer Suche

Das erste Audi Coupé auf Basis des Audi 80


Die elegant geschnittenen Linien eines Sportcoupés verbanden Kunden in den 1980er Jahren nicht unbedingt mit einem Audi 80. Dennoch wagte der Ingolstädter Autobauer es, den Audi 80 als Zweitürer in Coupéform 1980 auf den Markt zu bringen. Mit einer Höchstgeschwindigkeit bis knapp über 200 km/h und einer Motorleistung bis 100 kW (136 PS) im Audi Coupé GT hatte das neue Modell einen durchaus dynamischen Auftritt. Zum respektablen Erfolg wurde das Audi Coupé in der ab dem Baujahr 1985 angeboteten Allradversion. Dieses erste Modell eines Audi quattro war das erste in Großserie gefertigte Allradfahrzeug für die Straße. In den Baureihen B2 und B3 verkaufte der Hersteller von diesem Audi Coupé bis Produktionsende im Jahr 1996 mehr als 10.000 Exemplare.


Mehr Motorleistung für die Audi Coupés ab Baujahr 1988


Das Spitzenmodell der ab 1988 gebauten Audi Coupés der zweiten Baureihe B 3 wurde in der Motorleistung noch einmal gesteigert. Das Audi Coupé der zweiten Generation mit 2,8 Liter Hubraum kam auf eine Höchstgeschwindigkeit von 221 km/h und verfügte über einen 128 kW (174 PS) Motor. Das Audi Coupé S 2 war mit einem 169 kW (230 PS) Aggregat bestückt und beschleunigte bis auf 248 km/h. Im Jahr 1996 lief die Produktion der Audi Coupés zugunsten des Audi TT vorerst aus. Ein neues Audi Coupé auf Basis des Mittelklasse-Modells Audi A 4 wurde mit dem Audi A 5 erst elf Jahre später vorgestellt.


Als A5 werden Audi Coupés 2007 zur eigenständigen Modellreihe


Mit dem Produktionsjahr 2007 werteten die Ingolstädter ihre Sportcoupés und Cabriolets zur eigenen Modellreihe Audi A5 auf. In der neuen Generation erhielten die Audi Coupés in der Diesel-Spitzenversion als Allrad Motoren bis zu 176 kW (240 PS). Das 3,2 Liter Hubraum Audi Coupé mit Benzinmotor leistete 195 kW (265 PS). Neben den in der Coupé-Serie bereits zur Tradition gewordenen Audi quattro gab es die Audi Coupés der A5-Reihe weiterhin auch mit Frontantrieb. Die Höchstgeschwindigkeit gab der Hersteller mit 250 km/h an. Der Verbrauch schwankte je nach Modell zwischen 6,6 Liter (154 g/km CO2) und 9,0 Liter (215g/km CO2).


Sparsame Motoren erfüllen die Euro 5 Norm


Die sparsamste Version stellte das Audi Coupé A5 mit 125 kW (170 PS) dar, das 5,3 Liter verbrauchte und einen CO2-Ausstoß von 139 g/km hatte. Mit Ausnahme des Modells A 5 3,2 FSI quattro erfüllten alle Audi Coupés dieser Generation die Normen der Schadstoffklasse Euro 5. Auf Grundlage der Modelle A 5 wurde zudem als Allrad-Version das sportlicher motorisierte Audi Coupé S 5 mit 4,2 Liter Hubraum und 260 kW (354 PS) auf dem Markt angeboten.


Mehr anzeigen
Aktuell im AutoScout24 Magazin.

AutoScout24 Preisanalyse

Durchschnittspreis für einen Audi Coupe

€ 3.809,-
Ø Angebotspreis**
€ 850,-
Min.
€ 16.500,-
Max.

Durchschnittspreis nach Kilometerstand***

Wie viel ist mein Auto Wert?

Technische Daten zu Audi Coupe

Allgemein

ModelAudi 20V quattro (Coupe)
Länge/Breite/Höhe-/-/-
HöchstgeschwindigkeitHöchstgeschw.230 km/h
kW (PS)162 (220)
Beschleunigung (0-100 km/h)6,3 s
Verbrauch l/100 km-

Motor & Leistung

Bauzeitraum 02/1989 - 06/1991
kW (PS) 162 (220)
Beschleunigung (0-100 km/h)6,3 s
HöchstgeschwindigkeitHöchstgeschw.230 km/h
Anzahl der Gänge 5
Drehmoment-
KraftstoffBenzin
Zylinder5
GetriebeManuelles Getriebe
AntriebsartAllrad permanent

Abmessungen

Länge-
Höhe-
Breite-
Maximalgewicht-
Leergewicht-
Türen2
Sitze5
Dachlast-

Verbrauch

Co2 Emissionen-
Verbrauch (Stadt)-
Verbrauch (Land)-
Verbrauch (komb.)-
Schadstoffklassekeine Zuordnung
CO2-Effizienz
-
Auf Grundlage der gemessenen CO2-Emissionen und unter Berücksichtigung der Masse des Fahrzeugs ermittelt.

Versicherungsklassen

VollkaskoTypklasse 28
TeilkaskoTypklasse 28
HaftpflichtTypklasse 14