Citroen C35 gebraucht kaufen bei AutoScout24

Finden Sie Ihr Wunschfahrzeug
Leider haben wir derzeit keine passenden Fahrzeuge im Angebot oder es gibt derzeit einen Fehler mit dem Service
Neue Suche

Angebote zu Ihrer Suche

Angebote zu Ihrer Suche

Der gebrauchte Citroën C35: Praktisch und vielseitig nutzbar

Der Citroën C35 erschien 1973 erstmalig auf dem Markt und ist auch als Gebrauchtwagen erhältlich. Die erste Baureihe wurde bis 1991 hergestellt und vom Citroën C25 abgelöst. Mit einer Nutzlast von 1,5 bis 1,8 Tonnen und einem zulässigen Gesamtgewicht von 3,5 Tonnen wird der C35 sowohl von Firmen wie auch von Privathaushalten zum Transport genutzt.

Der C35 von Citroën: Die Technik

Der Kleintransporter wurde in Zusammenarbeit mit Fiat entwickelt und sollte das Angebot im Bereich der Nutzfahrzeuge ergänzen. Zum damaligen Zeitpunkt waren vor allem der Frontantrieb, die Einzelradaufhängung und die vier Scheibenbremsen auffällig. Im Gegensatz zum bereits auf dem Markt erhältlichen Citroën HY verfügte der C35 über ein schlichtes und funktional gestaltetes Design. Durch die Länge von 4,96 Metern und dem Radstand von 4,2 Metern lässt sich das Fahrzeug komfortabel beladen. Nach einer Überarbeitung im Jahre 1980 war ein 2,5-Liter-Dieselmotor erhältlich. Zuvor wurde ein 2,2-Liter-Dieselmotor verbaut. Die Benzinervariante besitzt einen 2,0 Liter großen Hubraum.

Die Konkurrenten zum C35

Ein Klassiker unter den Transportern stammt aus dem Hause Volkswagen. Die Baureihe der sogenannten Bullis wurde im Jahre 1979 durch den T3 ergänzt. Dieser leistet bis zu 82 Kilowatt und ist ebenfalls als Benziner und als Diesel erhältlich. Mit einer Länge von rund 4,6 Metern ist dieses Modell kürzer als der C35.