Suchergebnisse zu Tata
Sortieren nach
Bild Endpreis Kilometer EZ Leistung
7 Bilder
4.995,- 8.500 km 10/2011 63 kW (86 PS)
  Tata Indigo SW GLX (Kombi), 1.4 D - 03238 Massen NL / Finsterwalde - Gebraucht, Kombi, Schaltgetriebe, Scheckheftgepflegt, 1 Fahrzeughalter, Scheckheftgepflegt Benzin, Kraftstoffverbrauch kombiniert 7,0 l/100 km*, CO2-Emissionen kombiniert 165 g/km*, Euro 4
5 Bilder
2.990,- 50.000 km 05/2009 63 kW (86 PS)
  Tata Indica 1,4 GLX Klima D - 74076 Heilbronn - Gebraucht, Benzin, Limousine, Schaltgetriebe, 2 Fahrzeughalter
1 Bilder
4.990,- 121.400 km 05/2006 64 kW (87 PS)
  Tata Xenon Telcoline 4x4 Pick-Up-Doka mit Hardtop D - 07586 Bad Köstritz - Gebraucht, Diesel, SUV/Geländewagen, Schaltgetriebe, Scheckheftgepflegt, 2 Fahrzeughalter, Scheckheftgepflegt
13 Bilder
3.590,- 44.000 km 05/2009 63 kW (86 PS)
  Tata Indica Klima,Erst 44000 Km,Finanz. ab 69,-¤ D - 30855 Langenhagen / Kaltenweide - Gebraucht, Benzin, Kleinwagen, Schaltgetriebe, HU/AU 12/2016
14 Bilder
2.750,- 58.000 km 05/2009 62 kW (84 PS)
  Tata Indigo 1.4 SW GLX Kombi / Klima / el. FH / AHK D - 36179 Bebra - Gebraucht, Benzin, Kombi, Schaltgetriebe, Scheckheftgepflegt, HU/AU 12/2015, Scheckheftgepflegt
0 Bilder
3.990,- 129.777 km 05/2007 67 kW (91 PS)
  Tata Safari Tata Safari 4x4 Allrad 7Sitzer Klima D - 10777 Berlin - Gebraucht, Diesel, SUV/Geländewagen, Schaltgetriebe, Scheckheftgepflegt, HU/AU 03/2015, 1 Fahrzeughalter, Alufelgen, Scheckheftgepflegt, Sitzheizung
15 Bilder
14.999,- 5 km 07/2011 103 kW (140 PS)
  Tata Safari 4x4 2,2 Dicor 140 T- Diesel D - 96369 Weißenbrunn - Gebraucht, SUV/Geländewagen, Schaltgetriebe, Alufelgen Diesel, Kraftstoffverbrauch kombiniert 7,7 l/100 km*, CO2-Emissionen kombiniert 205 g/km*, Euro 4
15 Bilder
3.333,- 137.000 km 05/2007 85 kW (116 PS)
  Tata Safari Allrad 7 Sitze Klima neue Reifen Top D - 98544 Zella-Mehlis - Gebraucht, Diesel, SUV/Geländewagen, Schaltgetriebe, HU/AU 04/2016, 2 Fahrzeughalter, Alufelgen
11 Bilder
4.999,- 11.000 km 10/2011 62 kW (84 PS)
  Tata Indigo SW 1.4 GLX Kombi 2 Jahre Gw-Garantie gem.Bedingungen D - 84034 Landshut - Gebraucht, Kombi, Schaltgetriebe, HU/AU 03/2017, 2 Fahrzeughalter, Finanzierung möglich Benzin, Kraftstoffverbrauch kombiniert 7,4 l/100 km*, CO2-Emissionen kombiniert 167 g/km*, Euro 4
8 Bilder
3.900,- 80.000 km 01/2011 64 kW (87 PS)
  Tata Telcoline LKW 4X4 AHK D - 27793 Wildeshausen - Gebraucht, Diesel, Schaltgetriebe, Garantie, Scheckheftgepflegt, HU/AU 03/2017, 1 Fahrzeughalter, Garantie, Scheckheftgepflegt
7 Bilder
3.450,- 49.803 km 04/2009 63 kW (86 PS)
  Tata Indica TATA 1,4 GLX D - 86438 Kissing - Gebraucht, Benzin, Limousine, Schaltgetriebe, HU/AU 04/2016, 1 Fahrzeughalter
10 Bilder
3.200,- 60.000 km 07/2009 63 kW (86 PS)
  Tata Indigo indigo D - 34576 homberg - Gebraucht, Benzin, Kombi
6 Bilder
4.499,- 40.000 km 05/2011 62 kW (84 PS)
  Tata Indica 1.4 GLX D - 67808 Falkenstein - Gebraucht, Limousine, Schaltgetriebe, HU/AU 03/2016, 2 Fahrzeughalter Benzin, Kraftstoffverbrauch kombiniert 6,4 l/100 km*, CO2-Emissionen kombiniert 153 g/km*, Euro 4
2 Bilder
4.900,- 72.000 km 01/2007 64 kW (87 PS)
  Tata Telcoline Intercooler TD D - 83125 Eggstätt - Gebraucht, Diesel, Sonstige
15 Bilder
5.500,- 22.500 km 12/2010 62 kW (84 PS)
  Tata Indigo GLX 1.4 SW D - 08499 Mylau - Gebraucht, Benzin, Kombi, Schaltgetriebe
13 Bilder
5.500,- 17.500 km 12/2010 62 kW (84 PS)
  Tata Indica GLX 1.4 D - 08499 Mylau - Gebraucht, Benzin, Limousine, Schaltgetriebe, 1 Fahrzeughalter
8 Bilder
8.000,- 53.245 km 12/2010 103 kW (140 PS)
  Tata Pick-Up Xenon Pick Up 4x4 DC DLE 4tg. D - 96487 Dörfles-Esbach - Gebraucht, Transporter, Schaltgetriebe, HU/AU 02/2015, 1 Fahrzeughalter, Alufelgen Diesel, Kraftstoffverbrauch kombiniert 8,5 l/100 km*, CO2-Emissionen kombiniert 224 g/km*
8 Bilder
1.400,- 160.000 km 07/2003 64 kW (87 PS)
  Tata Safari Klima D - 83059 Kolbermoor - Gebraucht, Diesel, SUV/Geländewagen, Schaltgetriebe, Alufelgen
7 Bilder
9.600,- 2.830 km 01/2011 64 kW (87 PS)
  Tata Pick-Up Telcoline D - 97267 Himmelstadt - Vorführfahrzeug, Transporter, Schaltgetriebe Diesel, Kraftstoffverbrauch kombiniert 8,5 l/100 km*, CO2-Emissionen kombiniert 224 g/km*
19 Angebote
Seite 1  von 1
* MwSt. ausweisbar
*** Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem "Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen" entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der Deutschen Automobil Treuhand GmbH unter dat.de unentgeltlich erhältlich ist.

Tata

Zu Beginn kooperiert Tata beim Fahrzeugbau mit Daimler

Lange bevor europäische Autohersteller Indien als vielversprechenden Wachstumsmarkt vor allem für Klein- und Kompaktwagen für sich entdeckten, nutzte der in seinen Ursprüngen auf das Jahr 1870 zurückgehende indische Tata Konzern das wirtschaftliche Potential, das der sich rasant entwickelnde Subkontinent bot. Bereits im Jahr 1945 wurde dazu die Tata Motors Ltd. ins Leben gerufen. Vorerst beschränkte sich der Hersteller auf die Produktion von Lokomotiven, Baumaschinen und Nutzfahrzeugen. Da das technische Know-how noch nicht vorhanden war, arbeiteten die Inder in dem Bereich in den 1950er Jahren mit dem deutschen Unternehmen Daimler-Benz zusammen. Diese Kooperation setzten Tata und Daimler Mitte der 1990er Jahre fort, als die Inder mit der Lizenzfertigung von Mercedes-Benz Pkw begannen.

 

Die ersten Eigenentwicklungen von Tata

Zu Beginn der 1980er Jahre wandelte sich Tata immer deutlicher vom Kooperationspartner zum Konstrukteur, der eigene Produkte und Modelle auf den Markt brachte. Bereits im Jahr 1971 hatten die Tata-Ingenieure ihren ersten selbst konzipierten Einspritzmotor vorgestellt. Kaum zehn Jahre später kamen dann die ersten Lastkraftwagen aus Eigenproduktion hinzu. In den 1990er Jahren schließlich präsentierte der Konstrukteur mit den Tata Sumo und Tata Indica die ersten selbst entwickelten Geländewagen und Pkw. Seither etablierte sich Tata als größter Fahrzeugbauer Indiens. Neben Nutzfahrzeugen, Vans und Bussen rückte die Pkw-Produktion in den Fokus.

 

Durch Zukäufe stärkt Tata seine internationale Position

Aber auch international traten die Inder zunehmend in Erscheinung. Sie kauften die Nutzfahrzeugsparte von Daewoo in Südkorea hinzu und fassten mit der Übernahme von Jaguar und Land Rover auch in Europa und in Nordamerika Fuß. Das Ziel: Die inzwischen breite Palette der eigenen Modelle sollte bald auf den Auslandsmärkten angeboten werden. In Europa konzentrierte Tata sich zuerst auf Italien, Spanien oder Polen. Die Türöffnerfunktion sollte vornehmlich der Kleinwagen Tata Nano übernehmen, den die Inder als billigstes Auto der Welt bereits erfolgreich auf ihrem Heimatmarkt vermarkteten.

 

Klein- und Kompaktwagen von Tata

Der seit 2009 gefertigte Tata Nano wurde damit zugleich das Einstiegsmodell des Produzenten. Darüber angesiedelt war der bereits seit 1998 gebaute Kleinwagen Tata Indica, auf den gut zehn Jahre später der Tata Vista folgte. Den im Jahr 2002 als Schräghecklimousine und Kombi vorgestellten Tata Indigo bot der Hersteller seit dem Jahr 2009 in neuer Generation unter dem Namen Tata Manza als Stufenhecklimousine an.

 

Geländewagen und SUV von Tata

Ergänzt wurde die Produktpalette durch den Geländewagen Tata Sumo, dem 2008 mit dem Sumo Grande eine neue Modellgeneration im Stil der komfortbetonteren Sport Utility Vehicle (SUV) folgte. Einen großen SUV hatten die Inder seit 1998 mit ihrem Tata Safari im Programm, dem später der kleinere Tata Aria an die Seite gestellt wurde. Mit dem Tata Xenon und dem Tata 207 bot der Konstrukteur zudem Fahrzeuge der Pick-up Klasse an.

 

Kleintransporter, Kleinbusse und Vans von Tata

Im Nutzfahrzeugsegment war Tata in allen Gewichtsklassen vertreten. Als Einstiegsmodell der Leichtklassen fungierte der Kleintransporter Tata Ace, der mit unterschiedlichen Aufbauten geliefert wurde. Komplettiert wurde das Programm durch Minibusse der Baureihen Tata Magic und Tata Winger, der sieben Passagieren Platz bot.