Informationen zu Wohnmobil 7 Personen

Wohnmobil für 7 Personen

Ein Kraftfahrzeug mit einer zum Wohnen geeigneten Inneneinrichtung wird als Wohnmobil bezeichnet. In der Regel handelt es sich bei der Fahrzeugbasis um einen Kleintransporter. Wohnmobile werden überwiegend als Freizeitfahrzeuge zum Camping und für Urlaube mit wechselnden Stand- und Erlebnisorten verwendet.

Basisfahrzeuge von Wohnmobilen

Meist sind Wohnmobile auf Kleintransportern oder Kleinbussen aufgebaut. So war der VW Transporter T1 als Urtyp des Kleintransporters in den 1950er Jahren das erste Modell, welches für ein Wohnmobil genutzt wurde. Später kamen der Ford Transit, der Mitsubishi L300 und der Mercedes-Benz-Transporter hinzu. Aktuell werden als Basisfahrzeuge häufig Typen des europäischen Marktes wie der Fiat Sucato, der Peugeot Boxer sowie der Citroen Jumper, der Mercedes-Benz Sprinter oder der VW Crafter genutzt.



Diese Wohnmobiltypen gibt es

Bei Wohnmobilen kann zwischen verschiedenen Typen und Modellen unterschieden werden. Dazu zählen Wohnkabinen, mittels derer aus einem Pickup ein Wohnmobil gemacht werden kann und Kastenwagen, die auf der Basis des VW Bus entstanden. Weiterhin existieren Alkoven, die mit einer Schlafnische oberhalb des Fahrerhauses ausgestattet sind und als Wohnmobil für 7 Personen besonders bei Familien mit Kindern beliebt ist. Weitere Wohnmobiltypen sind Teil- und Vollintegrierte Wohnmobile, Wohnmobile auf LKW-Basis und Wohnbusse.

Nach oben