Informationen zu Adria Twin

Die vielseitige Baureihe Adria Twin gehört zur Kategorie der Kastenwagen. Sie bietet auf der Basis des Fiat Ducato 3 verschiedene Längen für die Wohnmobile an. Die Maße reichen von 5,43 m über 6,00 m bis zu 6,36 m. Adria nennt die Chassis M, L und XL. Alle Motoren erfüllen die aktuelle Euronorm 5. Mit mehreren Modellvarianten wird die Serie weiter unterteilt. So bietet Adria die Modelle in den Ausführungen Adria Twin Active, SP, SF, GIT, SL und SPX an. Bis auf den Kastenwagen SPX steht jeder der Bezeichnungen wiederum eine Ausführung mit der Ausstattungsvariante Titan zur Verfügung. In einem Adria Twin finden jeweils 2 bis 3 Personen Schlafplätze. Teilweise ist ein Bett davon als Kinderbett ausgelegt. In allen Fahrzeugen sind 4 Sitzplätze für Passagiere zur Mitreise zugelassen.

Von Außen stehen dem Adria Twin Wohnmobil 6 ansprechende Lackierungen und Dekors zur Auswahl. Im Inneren finden die Passagiere flotte Inneneinrichtungen in teilweise sportlichem oder poppigem Stoffbezug. Mit einer grundlegenden Ausstattung kommen alle Modelle bereits ab Werk zu den Kunden. Über diverse Ausstattungspakete können die Wohnmobile sehr zielgerichtet komplettiert werden. In den Paketen sind wichtige Ergänzungen wie ESP oder Klimatisierung enthalten. Andere Pakete dienen einer Verbesserung der multimedialen Ausstattung oder nur der reinen Klangverbesserung. Mit anderen Optionen lassen sich fast alle Einbauten verändern, verbessern oder durch andere ersetzen. Kaum ein Wohnmobil dieser Klasse verfügt über so viele Gestaltungsmöglichkeiten wie die Serie Adria Twin. Der Anfangspreis für das Grundmodell Adria Twin liegt bei 34.399 Euro. Vor allem bei der jungen Kundschaft sind die Fahrzeuge sehr begehrt.
Nach oben