Hochwertige Lkw-Aufbauten von Carneal

Das Unternehmen Carnehl bietet vielfältige Aufbauten für Nutzfahrzeuge an. Bei der Produktion kommt dabei innovative Technik zum Einsatz, zudem wird jeder Artikel sorgfältig geprüft, um dem hohen Qualitätsanspruch des Konzerns gerecht zu werden. Daher stellen die Aufbauten, Anhänger und Sattelauflieger von Carnehl bei vielen professionellen Kraftfahrern die erste Wahl dar.



Anhänger und Lkw-Aufbauten in langer Tradition

Der Hersteller Carnehl kann auf eine langjährige Unternehmensgeschichte zurückblicken. Die Gründung des Konzerns erfolgte bereits 1957. Zu diesem Zeitpunkt pachtete der Firmengründer eine kleine Werkstatt in Pattensen, einem kleinen Dorf, das unweit von Hannover liegt. Fünf Jahre später führte der große Erfolg des Betriebs dazu, dass eine eigene Werkshalle errichtet werden konnte, in welcher Carnehl Lkw-Aufbauten, Sattelauflieger sowie Anhänger herstellte. Noch heute sind einige Modelle aus dieser Zeit mit manchen Gebrauchtwagen erhältlich, die sich insbesondere bei Sammlern einer großen Beliebtheit erfreuen. Das Jahr 1973 spielte für die Firmengeschichte eine ganz besondere Rolle. Zu diesem Zeitpunkt konnte Carnehl Mercedes-Benz, einen der größten Nutzfahrzeughersteller der Welt, zu einer Zusammenarbeit bewegen. Der große Erfolg führte dazu, dass das Unternehmen weitere Produktionsstätten hinzugewinnen konnte. Dabei vergrößerte es nicht nur die Werke am Hauptstandort in Pattensen, sondern erwarb kurz nach der Wende einen Betrieb in Brandenburg, der fortan wichtige Teile der Produktion übernahm.



Innovative Technik bei Carnehl

Der Markenname Carnehl steht für modernste Technik, die für eine besonders hohe Qualität der Modelle sorgt. Ein Gebrauchtwagen, der mit Aufbauten von Carnehl ausgestattet ist, ermöglicht daher eine effiziente Arbeitsweise. Ein Beispiel für die konstanten Innovationen dieses Herstellers ist die Kooperation mit dem schwedischen Stahlproduzenten SSAB. Dessen Speziallegierung HARDOX sorgte dafür, dass Mulden aus diesem Stahl etwa 1000 kg weniger wogen als andere Modelle in einer vergleichbaren Größe. Das hatte zur Folge, dass bei der Verwendung des gleichen Lkw-Typs die Nutzlast um etwa eine Tonne gesteigert werden konnte. Somit gewann der Transport mit diesen Lkw deutlich an Effizienz.



Das Sortiment von Carnehl

Es ist möglich, ganz unterschiedliche Anhänger und Aufbauten von Carnehl gebraucht zu erwerben. Einen Schwerpunkt in der Produktionsstruktur stellen jedoch Kippfahrzeuge dar. Es sind zahlreiche Muldenkipper von Carnehl erhältlich, bei denen die entsprechende Mulde fest auf dem Fahrzeug installiert ist. Das Unternehmen stellt dabei Modelle her, die sich für alle gängigen Motorwagen eignen. Darüber hinaus gibt es auch Anhänger mit Kippfunktion. Bei beiden Alternativen stehen Modelle mit Hinterkipp- oder Seitenkippfunktion zur Auswahl. Diese Produkte eignen sich vorwiegend für den Transport loser Gegenstände wie Erde, Sand oder Schotter. Daher kommen sie in erster Linie im Baugewerbe zum Einsatz. Es sind außerdem gebrauchte Sattelauflieger dieser Marke erhältlich, die sich für den Transport besonders schwerer Lasten anbieten. Auch Kunden, die Container transportieren müssen, finden passende Angebote für gebrauchte Auflieger oder Anhänger von Carnehl. Ein besonderer Service dieses Unternehmens besteht darin, dass es selbst ausgefallene Kundenwünsche individuell umsetzt. Daher gibt es eine große Menge an Nutzfahrzeugen, die Aufbauten von Carnehl verwenden, bei denen es sich nicht unbedingt um Serienmodelle handelt. Diese haben jeweils einen ganz speziellen Einsatzzweck.

Nach oben