Degenhardt Landtechnik

Bei der Ernst Degenhardt GmbH handelt es sich um ein familiengeführtes Unternehmen, das bereits in der fünften Generation erfolgreich ist. Gegründet wurde es im Jahr 1976, als Firmengründer Ernst Degenhardt einen Frontkraftheber zusammen mit einer Frontzapfwelle für einen Johne Deere Traktor anbot. Die Zeit des Frontkrafthebersystems am Standardschlepper war gekommen. Ursprünglich verwendete Degenhardt dabei noch eine Frontzapfwelle. Da aber bei Traktoren neuerer Bauweise kein Mähantrieb im Zwischenachsbereich vorgesehen war, sah man sich nach anderen Lösungen um. Hierbei kamen Kurbelwellen und Heckzapfwellen zum Einsatz, die die Kraft über Getriebe und Gelenkwellen nach vorne leiten.



Degenhardt - kompetent, zuverlässig, leistungsstark

Seit über 100 Jahren ist man bei Degenhardt auf der Suche nach Möglichkeiten, noch mehr Leistung in landwirtschaftlichen Nutzmaschinen unterzubringen. Zu diesem Zweck entwickelte man in den vergangenen Jahren vor allem Frontkraftheber, Frontzapfwellen und allerlei anderes Zubehör für Traktoren der Marke John Deere. Dabei legte man in den vergangenen Jahren besonders viel Wert auf umfangreiche Tests mit Prototypen und eine umfangreiche Überprüfung aktueller Traktormodelle. Erst wenn all diese Schritte abgeschlossen sind, geht es an die Serienproduktion. Da kann man sich als Kunde sicher sein, immer nur ausschließlich hochwertige Qualität geboten zu bekommen.

Nach oben