Pflüge, Eggen und mehr aus dem Hause Galucho

Galucho ist ein portugiesisches Unternehmen, das im Jahr 1920 in Sao Joao de Lampas gegründet wurde und bereits auf eine fast 100-jährige Geschichte zurückblicken kann. Firmengründer Jose Francisco Justino legte von Beginn an den Fokus seiner Firma auf landwirtschaftliches Equipment und Maschinen sowie den Transportsektor. Dazu gehören Pflüge, Eggen, Container und Drehfräsen. Mittlerweile werden die Produkte von Galucho auch exportiert und europaweit vertrieben – auch nach Deutschland. Die deutsche Galucho Vertriebsgesellschaft mbH hat ihren Sitz in Bad Salzuflen. Im Fokus der landwirtschaftlichen Produktpalette stehen sowohl Effizienz und Nutzungskomfort als auch Leistung und technischer Fortschritt. Durch den Hersteller entstehen Maschinen, die sich vielseitig und flexibel in der Landwirtschaft einsetzen lassen.

Bekannteste Modelle des portugiesischen Herstellers

Zur Produktpalette von Galucho gehört unter anderem die GAXHR 54-26, eine Fräse mit einer Arbeitsbreite von 600 cm und 2 Arbeitsreihen. Das Modell verfügt über eine Rohrstabwalze und ein Fahrwerk mit einer Zugöse. Es ist mechanisch klappbar. Ebenfalls aus dieser Baureihe stammt die GAXHR 38-24, die mit einer Arbeitsbreite von 440 cm kleiner und kompakter ausfällt. Eine Scheibenegge in X-Form des portugiesischen Herstellers ist die GAX HR 34/26. Für das Einbringen von Saaten eignen sich Erdbohrer wie der BPO 1000m, der einen schnellen und effizienten Zugang ins Erdreich ermöglicht. Auch für den Transport im landwirtschaftlichen Bereich stellt Galucho die passenden Maschinen und Anhänger her: etwa den Anhänger PB5000B3 mit einem Leergewicht von 13.010 kg und einem zulässigen Gesamtgewicht von 5.000 kg. Die Länge des Modells beträgt 5,5 m, die Breite liegt bei 2 m. Es verfügt über einen Kipper mit den Maßen 3,50 m x 2,00 m x 0,45 m.

Spezialisierungen und Schwerpunkte bei Galucho

Galucho legt seinen Fokus auf den landwirtschaftlichen sowie den Transportbereich. Zahlreiche individuelle Lösungen für das Bearbeiten des Bodens und der Felder sind ebenso wie für den Transport von Gütern oder der Ernte verfügbar. Bei allen Produkten in diesem Zusammenhang steht der Nutzer an erster Stelle: Alle Maschinen und Anhänger werden kontinuierlich weiterentwickelt und an die Bedürfnisse moderner Landwirte angepasst. Dazu gehört unter anderem ein möglichst geringes Gewicht bei maximaler Leistung und Robustheit. Insbesondere die Anhänger des Herstellers präsentieren sich leicht im Vergleich zu Konkurrenzprodukten. Die für die Herstellung verwendeten Materialien zeichnen sich durch Langlebigkeit und Widerstandsfähigkeit aus, sodass Landwirte auch unter erschwerten Bedingungen von den vielseitigen Maschinen profitieren können. Mit den Produkten aus dem Hause Galucho lassen sich Transport und Bodenbearbeitung in der Landwirtschaft komfortabel und effizient gestalten.
Nach oben