Beregnungsanlagen und mehr von Irrifrance

Das Unternehmen Irrifrance ist ein französisches Unternehmen, dessen Grundsteine bereits im Jahr 1967 gelegt wurden. 1980 wurde es dann unter dem Namen Irrifrance von Osmane Aidi und Philippe Lamour ins Leben gerufen. Im Fokus der bekannten Firma stehen Beregnungs- und Bewässerungssysteme, die unter anderem in der Landwirtschaft, in Baumschulen und in der Forstwirtschaft Anwendung finden. Auch Aufwickler, Stative und Düsenwagen werden in diesem Zusammenhang hergestellt. Irrifrance, seit 2010 ebenfalls als Irrifrance Group bekannt, legt bei der Entwicklung seiner Produkte großen Wert auf Innovation, Effizienz und Bedienfreundlichkeit sowie Nachhaltigkeit. Die so hergestellten Maschinen und Zubehörteile werden in viele Länder weltweit vertrieben.

Maschinen und Systeme aus dem Hause Irrifrance

Zur Produktpalette des Unternehmens Irrifrance gehört auch die Beregnungsanlage Micro 44-50, eine besonders kompakte Ausführung des beliebten Bewässerungssystems. Diese bietet eine Schlauchlänge von 120 m und verfügt über einen Beregnungscomputer, über den sich die Intensität und Häufigkeit der Bewässerung steuern lassen. Ideal ist dieses Modell für die Bewässerung von Sportplätzen, Parks und kleineren Feldern. Weitere Varianten der Beregnungsanlagen von Irrifrance zeichnen sich etwa durch einen Rohrdurchmesser von 100 cm aus und haben so eine Reichweite von bis zu 400 m. Ein Membranantrieb und ein Komet-Regner sind inklusive, außerdem können die Maschinen per Deichsel angehängt werden. Die Irrifrance 100x460 cm wartet darüber hinaus mit einem Faltenbalg und einem Hubgerüst auf. Ältere Ausführungen sind noch ohne Elektronik erhältlich, während neuere Modelle mit entsprechenden elektronischen Systemen ausgestattet wurden.

Effizienz und Nutzerfreundlichkeit im Fokus bei Irrifrance

Das französische Unternehmen Irrifrance hat sich auf die Entwicklung, Produktion und Herstellung von Beregnungs- und Bewässerungsanlagen spezialisiert. Dabei legt die Firma großen Wert auf einen stetigen intensiven Dialog mit dem Endkunden. Auch individuelle Lösungen für die jeweiligen Bewässerungsprojekte sind auf Wunsch möglich, denn Irrifrance ist daran interessiert, immer das beste und innovativste System für die jeweiligen Ansprüche des Kunden zu entwickeln. Bei der Herstellung seiner Bewässerungssysteme setzt das Unternehmen auf hochwertige Materialien und eine entsprechend gute Verarbeitung, denn nur so kann eine gute Qualität und eine damit verbundene Langlebigkeit gewährleistet werden. Diese Produkte zeichnen sich durch robuste Eigenschaften aus und leisten auch bei häufigem und intensivem Gebrauch jederzeit gute Dienste. Eine einfache Bedienung sowohl der mechanischen als auch der elektronischen Bestandteile ist ebenfalls ein Charakteristikum der Anlagen aus dem Hause Irrifrance. Das gilt gleichermaßen für die Effizienz beim Bewässern selbst unter schwierigen Bedingungen. Mit den Beregnungsanlagen des Unternehmens Irrifrance sind Arbeiter in der Landwirtschaft und in der Baumschule unter allen Umständen gut ausgestattet.
Nach oben