Lindner Landtechnik wurde als Unternehmen im Jahr 1986 gegründet. Gründerin war vor mehr als 25 Jahren Barbara Lindner, die sich auf die Bereiche der Landtechnik und Melktechnik spezialisiert hat. Auch im Bereich der Forsttechnik hat sich das Unternehmen einen Namen machen können.

Lindner Landtechnik vertreibt finnische Traktoren von Valtra. Seit mehreren Jahren befindet sich der Traktor im Vertrieb und sorgt für größte Zufriedenheit beiden kunden. Daneben arbeitet die Firma mit GEA zusammen. Schon bei der Firmengründung war dieses Unternehmen mit an Bord und überzeugt mit einer besonders großen Produktauswahl. Auch Kuhn ist durch die Produktpalette ein enger Partner von Lindner Landtechnik geworden. Kuhn zählt als erstklassischer Hersteller im Bereich der Landtechnik. Besonders stolz ist das Unternehmen auf die T-Serie von Valtra. Der T4 ist dabei das neuste Modell der Reihe. Er gehört zur revolutionären Landtechnik. Er besitzt ein 5-fach Lastschaltgetriebe mit einer Load-Sensing-Hyraulik. Es gibt entweder mechanische oder elektronische Steuergeräte am Heck. Bedient wird der Traktor über eine Multifunktionsarmlehne, die je nach Ausstattung sogar über ein Display verfügt. Derartige Technik erleichtert die Arbeit in der Landwirtschaft enorm.

Nach oben