Die Marke Nordsten stammt aus dem Unternehmen Kongskilde und ist für Sämaschinen und andere landwirtschaftliche Maschinen bekannt. Kongsklide ist dabei ein Unternehmen, das auch im Bereich Bobenderarbeitung, Getreidebehandlung und in der Verpackungsindustrie tätig ist.

Zu den bekanntesten Drillmaschinen oder Sämaschinen von Nordsten gehört die MasterLine Maschine. Sie eignet sich ideal in Kombination mit Geräten, um das Saatbeet vorzubereiten. Die Drillmaschine von Nordsten ist in der Arbeitsbreite zwischen drei und vier Meter erhältlich. Damit lässt sich die Maschine, wie auch andere Modelle der Marke, genau auf die eigenen Wünsche und Einsatzbereiche anpassen. Der Sätankinhalt ist ebenso unterschiedlich zu wählen. Die gängigen Modelle besitzen einen Tank mit der Größe von 1000 Litern. Das Modell mit einer Breite von 3 Metern hat einen etwas kleineren Tank. Auch hier richtet sich die jeweilige Maschine nach dem Einsatzbereich. Nordsten steht für eine überragende Schlagkraft und bietet hohe Qualität. Somit besitzen die Maschine lange Feldarbeitszeiten und können von früh bis abends im Einsatz ist. Besonderer Vorteil bei der Sämaschine: Der Tank ist integraler Bestandteil des Tragearms, sodass mit dieser Bauweise eine sehr gute Stabilität erreicht werden kann.

Nach oben