Schlögl Fahrzeugbau

Schlögl Fahrzeugbau ist der Experte, wenn es um Anhänger und Aufbauten für PKW und LKW geht. Gegründet wurde das traditionsreiche Unternehmen am 1. November 1921 in Pfarrkirchen. Ursprünglich handelte es sich dabei um den Schmiedebetrieb von Jakob Schlögl. Zu den wichtigsten Produkten zählten Leiterwagen, Tafelwagen, Brückenwagen und mehr. Nebenan befand sich die Wagnerei, in der Pferdekutschen, Laufwagen und Heuwagen gefertigt wurden. Die ersten PKW-Kasten und Viehanhänger kamen dann in den 30er Jahren. Seitdem hat das Unternehmen sein Sortiment stetig erweitert. Im Jahr 1962 wurden die Bereiche Kfz und Fahrzeugbau dann offiziell getrennt. Das wichtigste Produkt waren fortan Viehtransportwagen. Daneben stellt Schlögl auch Marktanhänger, Schaustelleranhänger, Gerüstcontainer und andere Spezialanhänger her.



Hochwertige Spezialanhänger von Schlögl

Das Sortiment von Schlögl gliedert sich in Anhänger bis 3,5 t sowie LKW-Anhänger- und Aufbauten. Der ersten Gruppe gehören vor allem Fleisch- und Kühlfahrzeuge, Marktstände, Pferdeaufbauten und verschiedene Sonderanhänger an. In der zweiten Gruppe findet man hochwertige und langlebige Vieh- und Pferdeaufbauten sowie Lastenanhänger. Da findet man ganz leicht das Richtige für den privaten und den gewerblichen Bedarf. Auch kleine Einachser bekommt man hier.

Nach oben