LKW Versicherung

nutzfahrzeuge

Alles über die LKW Versicherung

Entgegen der PKW-Versicherung, bei der in Typklassen unterschieden wird, wird bei der LKW-Versicherung die Prämie nach der Leistung (Kilowatt oder Nutzlast) berechnet.

Um die letztendliche Prämie errechnen zu können, sind individuelle Angaben erforderlich. Dazu gehören Angaben zur Nutzung des Fahrzeugs, beispielsweise ob der LKW im Nahverkehr oder im Fernverlehr eingesetzt wird.

Als Nahverkehr gilt bei vielen Versicherungen ein Radius von 50 km um die Firma. Hier sollte verglichen werden, denn es gibt auch Angebote mit einem Radius bis zu 150 km. In manchen Fällen wird ein gelegentlicher Gebrauch des LKW im Fernverkehr akzeptiert. Wichtig ist auch die Frage, ob es sich um einen gewerblichen Güterverkehr handelt oder ob Gefahrgut transportiert wird.

Unabhängiger Kfz-Versicherungsvergleich

Suchen Sie eine günstige Versicherung, indem Sie die Leistungen verschiedener Anbieter vergleichen. Mit dem FinanceScout24-Vergleichsrechner finden Sie ein passendes Angebot für Ihre neue Kfz Versicherung, die Sie sofort online abschließen können. Den Versicherungsschein erhalten Sie binnen weniger Tage von Ihrer neuen Kfz-Versicherung, die auch Ihre Zulassungsstelle informiert.

Nach oben