Zu meinem Merkzettel.

Sie haben diesen Anbieter am {0} kontaktiert.

Ferrari 400 400 GT

Coupé


Ferrari 400 400 GT

Coupé


€ 95.000,-


24.500 km
Oldtimer
05/1979 3 Fahrzeughalter
235 kW 320 PS Schaltgetriebe, Benzin

Verl, Gewerblicher Anbieter
BV Collector Car Auctions GmbH
(0)

BV Collector Car Auctions GmbH

0 Bewertungen
Mariano Schmidtpott
Zedernstraße 14
33415 Verl
+49 (0)5246 - 8289640

Ferrari 400 400 GT
€ 95.000,-
BV Collector Car Auctions GmbH


Platz für Notizen:


Fahrzeugdetails

Zustand

Zustand
Oldtimer
Fahrzeughalter
3

Merkmale

Marke
Ferrari
Modell
400
Erstzulassung
1979
Außenfarbe
Blau
Lackierung
Metallic
Farbe laut Hersteller
azzurro metallizzato
Innenausstattung
Vollleder, Schwarz
Karosserieform
Coupé
Anzahl Türen
2
Sitzplätze
4
Länderversion
Deutsche Ausführung

Antrieb

Getriebeart
Schaltgetriebe
Gänge
5
Hubraum
4.800 cm³
Zylinder
12

Umwelt

Kraftstoff
Benzin

Qualitätsprogramm

{ "maxLargeScreenHeight": 1250, "sameWidthAsParent": true, "maxContentLengthInBytes": 14000 }

Fahrzeug-Check

Mehr Sicherheit beim Autokauf mit dem neutralen Fahrzeug-Check der Dekra - bundesweit. Mehr erfahren

Preisbewertung

Aussagekräftige Preisinformationen für Fahrzeuge mit Baujahr 1994 und früher nicht möglich, da zu viele unterschiedliche Faktoren den Wert beeinflussen.


Beschreibung

Der 400 GT ist der letzte Ferrari V12 mit Frontmotor, der über eine Vergaseranlage versorgt wurde.

Zudem war er der erste Ferrari, der offiziell mit einem Automatikgetriebe ausgeliefert wurde. Häufig kann man lesen, dass der 400 GT ausschließlich mit Automatikgetriebe ausgeliefert wurde. Tatsächlich wurden von den insgesamt ca. 500 Exemplaren des 400 GT auch einige wenige Wagen mit dem klassischen Fünfgang-Schaltgetriebe ausgeliefert.

Insgesamt gab es aber nur 147 Fahrzeuge, die mit dieser idealen Kombination aus dem leistungsstarken Vergasermotor und dem Schaltgetriebe ausgeliefert wurden. Beim Nachfolger 400i sank die Leistung durch die Einspritzung auf 310 PS (228 kW). Erst die letzte Evolutionsstufe 412i legte in der Leistung wieder auf 340 PS (250 kW) zu. Das Automatikgetriebe war beim 412i allerdings Standard und das manuelle Getriebe wurde nur noch auf Bestellung eingebaut.

Dieses Exemplar ist neu über den damaligen General-Importeur Auto Becker importiert worden und dann über einen Ferrari-Händler in Süddeutschland an einen bekannten Unternehmer und großen Autosammler ausgeliefert worden. Die Erstzulassung erfolgte im Mai 1979. Der Wagen wurde innerhalb der Familie und im Unternehmen umgemeldet und hatte deswegen in seiner Zeit 3 eingetragene Halter, blieb aber über 30 Jahre in der Familie. Er war Teil einer größeren privaten Automobilsammlung, weswegen der Wagen in all den Jahren nur ca. 15.000 km zurückgelegt hat.

2010 hat der Sohn des ausliefernden Ferrari-Händlers dann die Chance genutzt, den Wagen wieder vom Erstbesitzer zurückzukaufen. Er entschied sich dafür ihn für sich selbst zu restaurieren. Der Wagen wurde dazu zerlegt und die Karosserie bis auf das blanke Blech runtergeschliffen. Sie musste nur leicht überarbeitet werden und wurde anschließend komplett neu lackiert. Anstelle des originalen Silbers entschied er sich dabei für den originalen Ferrari Farbton Hellblau-Metallic (azzurro metallizzato).

Im Innenraum wurde das originale und sehr gut erhaltene schwarze Leder-Interieur erhalten. Lediglich das Armaturenbrett und der Teppich wurden erneuert.

Nach weiteren 6 Jahren stand dann eine Motorüberholung an und der Motor wurde komplett zerlegt, die Zylinder gehont, die Kurbelwellen und die Pleuel
überarbeitet. Dazu wurde die Vergaseranlage überholt und die Zylinderköpfe instandgesetzt. Im Anschluss wurde der Motor wieder sorgfältig zusammengebaut und eingestellt.

Der Umfang aller Arbeiten in den letzten Jahren war sehr umfangreich und die Arbeiten sind durch Fotos, Videos und eine detaillierte Aufstellung gut dokumentiert. Der Aufwand betrug über 108.000€ inkl. Arbeit und Material.
Alleine die Motorüberholung hat einen Gegenwert von über 47.000 € und ist über kurz oder lang bei jedem 12-Zylinder Ferrari nach all den Jahren fällig. Bei diesem Wagen ist das schon gemacht und man hat wieder für viele Jahre Ruhe.
Es gibt sicher nur ganz wenige Ferrari 400 GT, die mit solch einem Aufwand restauriert wurden.

Hier war der Wagen in einem sehr guten Zustand und durch die niedrige Laufleistung und die Pflege des Erstbesitzers gut erhalten. Er hatte nie das Schicksal, dass er als Gebrauchtwagen verschlissen wurde. Hinzu kam, dass der zweite Eigentümer als erfahrener Restaurierer auch die Möglichkeiten hatte, den Wagen selbst umfangreich zu überholen.

Der Wagen kann nach Absprache jederzeit beim Eigentümer in unserer Nähe besichtigt werden.

Bitte sprechen Sie uns an, wenn Sie an weiteren Informationen Interesse haben.
Mehr anzeigen Weniger anzeigen

Finanzierung und Versicherung

{ "maxLargeScreenHeight": 650, "sameWidthAsParent": true, "maxContentLengthInBytes": 14000 }

 

Sollten Sie Ihre E-Mail-Adresse noch nicht bestätigt haben, senden wir Ihnen in ein paar Minuten eine Bestätigungsmail an Ihr Postfach zur Verifizierung.

BV Collector Car Auctions GmbH

0 Bewertungen
Mariano Schmidtpott
Zedernstraße 14
33415 Verl

Anbieter am {0} kontaktiert.

Händler kontaktieren

Ihre persönliche Nachricht

Ihre Eingaben werden aus Sicherheitsgründen durch Autoscout24 überprüft.


Anrufen

Händler kontaktieren

BV Collector Car Auctions GmbH

0 Bewertungen
Mariano Schmidtpott
Zedernstraße 14
33415 Verl

Anbieter am {0} kontaktiert.

Ihre persönliche Nachricht

Ihre Eingaben werden aus Sicherheitsgründen durch Autoscout24 überprüft.

Entschuldigung, ein Fehler ist aufgetreten. Bitte aktualisieren Sie diese Seite oder versuchen Sie es später noch einmal. Etwas ist schief gelaufen. Bitte klicken Sie <a href="/account/notifications">hier</a>, um künftig Updates zu erhalten.
{ "fuel" : ["B"], "art" : [3], "gear" : ["M"], "ad" : "dealer", "zip" : "DE33415", "zip2" : "33415", "kenteken" : "false", "acc" : ["U"], "ECO" : "NO", "vat" : 0, "carid" : 383642142, "did" : 30223679, "carby" : 0, "rnd" : 39, "price" : [8], "hp" : [9], "sthp" : 320, "stkw" : 235, "fr" : ["4"], "styea" : "1979", "stmon" : "5", "miles" : [2], "stmil" : 24500, "seg" : ["sport", "oldtimer"], "type" : ["O"], "articleType" : "C", "make" : [27], "stmak" : "Ferrari", "model" : [2164], "stmod" : "400", "cost" : 95000, "stccm" : 4800, "mia" : "false" }