Gebrauchte Audi Q5 3.0 TDI bei AutoScout24 finden

Audi Q5 3.0 TDI

Seit November 2008 wird der Audi Q5 3.0 TDI am Stammsitz in Ingolstadt sowie in Indien und China produziert. Es handelt sich bei diesem Fahrzeug um den zweiten SUV von Audi. Weil er schon relativ lange produziert wird, finden Interessenten den Audi Q5 3.0 TDI auch als Gebrauchte in zahlreichen Varianten. Wie alle Fahrzeuge von Audi überzeugt auch dieses Modell vor allem mit seiner qualitativ hochwertigen Verarbeitung, den guten Fahreigenschaften und seinem hohen Sicherheitsniveau. Zur Markteinführung wurden neben dem Audi Q5 3.0 TDI noch ein weiterer Diesel sowie drei Benziner angeboten. Das Getriebe: Eine echte Innovation Im Audi Q5 3.0 TDI wurde ebenso wie bei den anderen Modellen der Q5-Familie als Neuerung das siebengängige S-Tronic Schaltgetriebe eingebaut. Dieses ist für Drehmomente bis zu einem Wert von 500 Newtonmetern ausgelegt. Ein hochwertiger Innenraum mit hohem Bedienkomfort Hochwertige und sauber verarbeitete Kunststoffe dominieren den Innenraum des Audi Q5 3.0 TDI. Für einen sportlichen Look sorgen die Aluminiumverkleidungen, die an den Türverkleidungen angebracht sind. Darüber hinaus bietet der Audi Q5 3.0 TDI die Möglichkeit, das Gepäck für die Urlaubsreise mit der ganzen Familie bequem zu verstauen. Beim voll besetzten Fahrzeug dürfen bis zu 465 Kilo transportiert werden, was zumindest bis zu einer Größenordnung von 100 Kilo auf einem nachträglich montierten Dachträger erfolgen kann. Darüber hinaus kann der Audi Q5 3.0 TDI eine Anhängerlast von 2.000 Kilo bewegen, was neue und gebrauchte Fahrzeuge unter anderem zu beliebten Transportmitteln bei Umzügen macht. Die Instrumente im Cockpit des Audi Q5 3.0 TDI sind so angeordnet, dass sie optimal im Blickfeld des Fahrers liegen. Alle wichtigen Informationen wie Reichweite, Außentemperatur und aktueller Kraftstoffverbrauch können jederzeit über den Bordcomputer abgerufen werden. Um einen höheren Fahrkomfort genießen zu können, bietet Audi auch für den Audi Q5 3.0 TDI zahlreiche Assistenzsysteme an. Dazu gehört etwa der Dreh-Drückregler, mit dem sich das Navi steuern lässt. Für Musikliebhaber gibt es außerdem das Audi Sound System oder alternativ ein höherwertiges Soundsystem vom Hersteller Bang & Olufsen. Fahrkomfort im Alltag Zwar ist die Federung des Audi Q5 3.0 TDI relativ straff eingestellt, was sich vor allem bei kurzen Bodenwellen und schmalen Hindernissen zeigt, lange Bodenwellen werden jedoch optimal abgefedert. Optional ist für diesen Audi eine elektronische Dämpferregelung erhältlich, mit welcher sich das Fahrwerk automatisch auf eine unterschiedliche Beschaffenheit des Untergrundes einstellt. Darüber hinaus können über eine eigene Bedieneinheit insgesamt vier verschiedene Fahrprogramme für den jeweils individuell bevorzugten Fahrstil eingestellt werden. Für ausreichenden Komfort auch bei langen Strecken sorgen außerdem die Sitze, die sich individuell einstellen lassen. Der Motor Der sechszylindrige Dieselmotor mit einem Hubraum von knapp drei Litern ist auf dem Gebrauchtwagenmarkt in insgesamt drei verschiedenen Versionen mit einer Leistung zwischen 176 und 190 kW erhältlich. Das Aggregat beschleunigt den knapp zwei Tonnen schweren Wagen innerhalb von weniger als sieben Sekunden von Null auf 100 Kilometer pro Stunde und erreicht eine Höchstgeschwindigkeit von 225 Kilometern pro Stunde. Dank des günstigen Verbrauchs von 7,5 Litern und einem Schadstoffausstoß von weniger als 200 Gramm pro Kilometer erreicht der Motor die Euro 5-Abgasnorm.