Gebrauchte Bmw 6Er 2011 bei AutoScout24 finden

Bmw 6Er 2011

Der BMW 6er fährt seit nunmehr vier Generationen über unsere und internationale Straßen und ist einer der Oberklasse-Fahrzeuge des Herstellers. Aktuell ist er nur als Cabrio und demnächst als Coupé erhältlich, doch die Geschichte des Fahrzeugs begann bereits in den 1970er Jahren.

Geschichte des 6er BMW

Der allererste 6er trug die Bezeichnung BMW E24 und wurde 1975 als erstes Modell der Reihe vorgestellt. Er war Zeit seines Lebens nur als zweitüriges Coupé erhältlich und verfügte über einen damals recht ungewöhnlichen V6-Reihenmotor und Hinterradantrieb. Im Vergleich zu vorherigen Modellen der 5er-Reihe wurde der 6er mit Absicht ein wenig schwerer gemacht, um die Unfallsicherheit des E24 durch eine sicherere Struktur der Karosserie zu erhöhen. Aktuell ist die vierte Version des 6ers seit dem März 2011 für Käufer mit einem gehobenen Einkommen erhältlich – vorerst jedoch nur als Cabrio, denn die Coupé-Version wird erst im Herbst von BMW nachgereicht.

Karosserie und Technik

Der neueste 6er von BMW, der als Cabrio intern auf den Namen F12 hört, teilt sich einen Großteil seiner Technik mit der 5er-Reihe aus gleichem Hause. Die Abmessungen unterscheiden sich teilweise jedoch deutlich: Der 6er BMW 2011 bietet eine Länge von 4.894 Millimetern, eine Breite von 1.894 Millimetern und eine niedrige Höhe von 1.365 Millimetern. Das Leergewicht des Fahrzeugs ist mit bis zu 2.015 Kilogramm recht hoch, was insbesondere der robusten Karosseriestruktur und der umfangreichen technischen Ausstattung geschuldet ist. Spurwechselassistent, Head-Up-Display und ein umfangreiches Navigationssystem gehören serienmäßig dazu, das Tagfahrlicht per Xenon-Scheinwerfer erhöht die Sicherheit bei trüben Wetterverhältnissen deutlich. Über Ausstattung und Abmessungen des F13 – der Coupé-Variante des 6ers – ist noch nichts bekannt, allerdings dürften erste technische Daten nicht allzu lang auf sich warten lassen.

Motor und Leistung

Zurzeit ist der 6er BMW 2011 nur mit Benzinmotoren erhältlich. Ob sich dazu im Laufe der Jahre noch Dieselmotoren gesellen werden, ist angesichts der sportlichen Ausrichtung des Oberklassewagens fraglich. Der geneigte Käufer hat momentan die Auswahl zwischen 3,0- bis 4,4-Liter-Motoren, die, wie auch beim 5er, eine Leistung von 235 bis 300 kW erzielen können. Der Verbrauch des auf 250 km/h geregelten 6ers beläuft sich dabei auf 7,9 bis 10,7 Liter auf 100 Kilometer. Der V8-Motor mit Direkteinspritzung benötigt für das Beschleunigen von 0 auf 100 km/h nur beachtliche 5,0 Sekunden.

Preis

Wer sich den 6er 2011 nicht nur ansehen, sondern auch kaufen möchte, muss tief in die Tasche greifen: Zwischen 83.700€ und 94.300€ werden für den aktuellen 6er veranschlagt. Die recht neuen Modelle werden derzeit auch kaum für weniger Geld angeboten.