Gebrauchte Citroen DS Oldtimer bei AutoScout24 finden

Citroen DS Oldtimer

Der Oldtimer Citroën DS – eine Göttin auf Rädern

Als der Citroën DS im Jahr 1955 vorgestellt wurde, löste er wahre Stürme der Begeisterung aus. Mit ihrem aerodynamischen Design und wegweisenden technischen Neuerungen war die Göttin, wie der Wagen bald liebevoll genannt wurde, eine echte Revolution. Der DS war seiner Zeit so weit voraus, dass er auch bei Produktionsende, 20 Jahre später, 1975, noch nicht als veraltet galt. Auch wenn der große Citroën während seiner langen Bauzeit immer wieder verändert wurde, blieb die charakteristische Formgebung bis zum Schluss erhalten. Die augenscheinlichste äußerliche Änderung waren die 1967 eingeführten Schwenkscheinwerfer, die unter einer gemeinsamen Glasabdeckung beim Einschlagen des Lenkrads dem Kurvenverlauf folgten.

Begehrt bei Sammlern und Liebhabern

Heute gehört der DS bei Liebhabern alter Autos zu den gesuchtesten Modellen auf dem Markt für gebrauchte Fahrzeuge. Ein gut erhaltener Citroën DS Oldtimer ist deshalb als Gebrauchtwagen auch nicht im Sonderangebot zu bekommen. Besonders gefragt sind die äußerst seltenen Cabrios. Aber auch die geräumigen Kombiversionen, die sieben Personen Platz bieten, sind bei Sammlern und Fans der Marke Citroën recht beliebt. Während sich der einfacher ausgestattete Ableger ID mit kleineren Motoren zufriedengeben musste, wurden die gehobenen Varianten mit Vierzylindermotoren ausgestattet, die bei 2,3 Litern Hubraum bis zu 126 PS leisten.