Zum Hauptinhalt springen
AutoScout24 steht Ihnen aktuell aufgrund von Wartungsarbeiten nur eingeschränkt zur Verfügung. Dies betrifft einige Funktionen wie z.B. die Kontaktaufnahme mit Verkäufern, das Einloggen oder das Verwalten Ihrer Fahrzeuge für den Verkauf.
Mitteilung

Nach deinem Login kannst du AutoScout24 noch besser nutzen.

  • Merkzettel synchronisieren
  • Suche speichern
  • Eigene Anzeigen aufgeben

Hyundai Highway

Zwischen 1999 und 2008 wurde beim südkoreanischen Fahrzeughersteller Hyundai der Minivan Trajet gefertigt, der auf dem niederländischen Markt die Bezeichnung Highway Van trug. Ausgestattet mit sieben Sitzen präsentierte sich das Modell betont geräumig. Bereits von Beginn an waren unterschiedliche Benzin- und Dieselmotorisierungen verfügbar. Diese brachten eine Leistung von bis zu 104 kW auf.

Minivan aus Südkorea: der Hyundai Highway

Auch Features wie mehrere Airbags, ABS, elektrische Fensterheber und eine Klimaanlage waren schon in frühen Versionen serienmäßig verfügbar. Wahlweise konnte der Pkw auch mit einem DVD-Player und einem Navigationsgerät erworben werden. Nachdem die Produktion im Jahr 2008 eingestellt wurde, wurde der Highway in der Produktpalette durch den Entourage ersetzt.

Konkurrent aus Japan: der Honda Odyssey

Zu Beginn der 2000er Jahre hatte der Highway von Hyundai unter anderem den Honda Odyssey als Gegenspieler im Minivan-Segment. Das Modell wird seit 1995 produziert und aktuell in vierter Generation hergestellt, wo er ausschließlich mit Automatikgetriebe und Benzinmotoren verfügbar ist. Die verwendeten Ottomotoren schaffen eine maximale Leistung von 119 kW. In der Sportvariante sind sogar bis zu 140 kW möglich. Neuere Ausführungen des Odyssey sind deutlich schlanker als die Modelle der ersten Generationen. Beide Minivans erfreuen sich als Gebrauchtwagen bei zahlreichen Käufern großer Beliebtheit.