Gebrauchte Kia Sportage Automatik bei AutoScout24 finden

Kia Sportage Automatik

Das Automatikgetriebe des Kia Sportage Automatik

In der Automobilbranche ist seit einiger Zeit ein Trend zu erkennen: immer mehr Menschen entscheiden sich beim Kauf eines Fahrzeugs für einen SUV (Sport Utility Vehicle). Selbst im Gebrauchtwagensektor nimmt dieses Phänomen immer mehr zu. Eines dieser beliebten Fahrzeuge ist der Kia Sportage Automatik. Mit diesem Wagen ist es möglich, auch außerhalb asphaltierter Strecke im leichten Gelände gut unterwegs zu sein. Außerdem schätzen viele Menschen den aufgrund der hohen Sitze erleichterten Einstieg in diese Fahrzeuge. Ein interessantes Extra des Kia Sportage Automatik ist das Automatikgetriebe, das zu einem höheren Fahrkomfort führt und dem Fahrer ein entspanntes und sicheres Fahren erlaubt. Der Hersteller Kia hat in den letzten Jahren ein neuartiges Automatikgetriebe entwickelt. Dieses Doppelkupplungsgetriebe, das heute auch bei anderen Herstellern zum Einsatz kommt, ermöglicht es dem Fahrer, selbst in den Schaltvorgang einzugreifen. So kann er beispielsweise bestimmen, wann ein Gang nach oben oder nach unten geschaltet werden soll. Das Getriebe ermöglicht es natürlich auch, die Gänge vollkommen automatisch zu wechseln. In beiden Fällen entfällt für den Fahrer dabei der Kuppelvorgang. Die Getriebe sind bereits seit einigen Jahren im Einsatz, sodass das Angebot an solchen Fahrzeugen mittlerweile auch auf dem Gebrauchtwagenmarkt stetig steigt. Zudem werden solche Getriebe heutzutage nicht mehr nur in größeren Wagen verbaut, sondern bereits in Kleinwagen und SUVs wie dem Kia Sportage Automatik. Im Laufe der Jahre haben sich diese Getriebe gegenüber den herkömmlichen Automatikgetrieben durchgesetzt. Aufgrund der hohen Qualität und der Langlebigkeit dieser Getriebe können selbst Gebrauchtwagenkäufer noch guten Gewissens auf ein mit einem solchen Automatikgetriebe ausgestattetes Fahrzeug zurückgreifen. Bei einer entsprechenden Einhaltung der Wartungsintervalle kann auch mit einem Gebrauchten noch eine hohe Laufleistung erreicht werden. Zudem erweisen sich diese Getriebe als sehr robust und widerstandsfähig. Der Fahrer braucht also mit einem solch neu entwickelten Automatikgetriebe keinerlei Abstriche zu machen und kann es in vollem Umfang nutzen.

Vorteile des Kia Sportage Automatik

Der Kia Sportage Automatik bietet dem Fahrer zahlreiche Vorteile. Zum einen sorgt die erhöhte Sitzposition für einen bequemen Ein- und Ausstieg sowie eine gute Übersicht. Außerdem eignet sich dieses Fahrzeug durchaus auch für den leichten Geländeeinsatz. Durch das eingebaute Automatikgetriebe kann der Nutzer sich vollständig auf das Fahren konzentrieren und das Schalten dem Getriebe überlassen. Dennoch steht es ihm frei, zu wählen, wann ein Gang nach oben oder nach unten geschaltet werden soll. Dies ermöglicht einen sportlichen und agilen Fahrstil. Bei Bedarf kann somit ebenfalls auch der Kraftstoffverbrauch gesenkt werden. Mit diesen neuartigen Getrieben werden auch die von früher nur allzu gut bekannten Ruckelbewegungen beim Schalten fast vollständig vermieden. Die Insassen spüren die einzelnen Schaltvorgänge kaum noch, was den Komfort beim Fahren natürlich zusätzlich erhöht. Dieses neu entwickelte Getriebe ist wartungsarm und besticht durch eine hohe Lebensdauer. Somit kann auch ein Gebrauchtwagen dem Nutzer noch lange gute Dienste leisten. Ein Kia Sportage Automatik lohnt sich also auch als Gebrauchtwagen noch. Natürlich entwickelt der Hersteller die bestehende Technik immer weiter, sodass der Nutzer immer neue Produkte erhält, mit denen er sich wohlfühlen kann. Ein ökologisches Fahren ist in der heutigen Zeit somit auch mit einem Automatikgetriebe möglich.