Gebrauchte Mazda Transporter bei AutoScout24 finden

Mazda Transporter

Transporter von Mazda - vom Kleinbus bis zum Pick-up

Die erste Generation des BT-50 wurde 2006 vorgestellt. Ein 2,5-Liter-Commonrail-Dieselmotor sorgt für den nötigen Vortrieb. Ein Facelift im Herbst 2008 brachte einen neu gestalteten Kühlergrill mit sich. Ende 2011 folgte die zweite Generation, die allerdings nicht in Europa angeboten wird. Daher ist dieser vielseitige Allrounder in Deutschland nur als Gebrauchtwagen erhältlich. Das japanische Kraftpaket transportiert nicht nur spielend Lasten, es kann auch als Zugmaschine überzeugen und bewältigt eine gebremste Anhängelast von bis zu drei Tonnen. Als Nutzfahrzeug ausgelegt, kann mit einem gebrauchten BT-50 eine Zuladung von maximal 1,22 Tonnen transportiert werden.

Weitere Mazda-Transporter

Auch im Kleintransporter-Segment versuchte Mazda Fuß zu fassen. Mitte der 1960er Jahre startete der Mazda-Transporter Bongo mit einem Vierzylinder-Viertaktmotor. Erst 1978 wurde der Bongo, nun in der zweiten Generation produziert, auch nach Europa exportiert. Unter der Bezeichnung E1300, E1400 oder E1600 wurde der Transporter von Mazda bis 1984 angeboten.