Gebrauchte Mercedes Vito Jahreswagen bei AutoScout24 finden

Mercedes Vito Jahreswagen

Der Mercedes Vito Jahreswagen – schicker Kleintransporter in der dritten Generation

Die Baureihe Vito aus dem Hause des deutschen Automobilherstellers Mercedes-Benz wurde erstmals 1996 unter der Bezeichnung W 638 vorgestellt und wird seit 2014 in der dritten Generation als W 447 verkauft. Das erste Modell der Reihe war sowohl als Kleinbus als auch in einer Kastenwagen-Variante erhältlich. Der mit einem bis zu 128 kW starken Motor ausgestattete Nachfolger des MB 100 wurde direkt im ersten Jahr zum “Van of the Year” ausgezeichnet. Die zweite Generation wurde ab 2003 nicht mehr mit Vorder-, sondern Hinterradantrieb ausgestattet. Der als Gebrauchtwagen beliebte Kastenwagen macht es seinem Vorgänger nach und wurde ebenfalls zum “Van of the Year” gewählt.

Die Baureihe 447 mit Dieselmotor

Der Jahreswagen Mercedes Vito wird ab der dritten Generation ausschließlich mit Dieselmotoren ausgestattet, die mit einem 2,1 Liter fassenden Hubraum arbeiten und zwischen 100 und 140 kW auf die Straße bringen. Dank Common-Rail-Einspritzung und Turbolader beschleunigt der kräftige Diesel den Kastenwagen in gerade einmal 9,1 Sekunden aus dem Stillstand auf 100 km/h. Die Höchstgeschwindigkeit beträgt je nach Variante zwischen 183 und 206 km/h. Der Vito eignet sich nicht nur zur Personenbeförderung, sondern wird auch gerne von Handwerksbetrieben zum Transport sperriger Güter eingesetzt.