Gebrauchte Mercedes-Benz Schiebedach bei AutoScout24 finden

Mercedes-Benz Schiebedach

Frischer Wind für exklusive Fahrzeuge – ein Mercedes Schiebedach macht es möglich!

Seit mehr als 100 Jahren gilt die Marke Mercedes als Luxus, denn sowohl Nutzfahrzeuge, Spezialfahrzeuge sowie Pkws entsprechen stets den hohen Ansprüchen, welche moderne Fahrzeuge dieser Kategorie ausmachen. Alles begann im Jahre 1891, als die damalige Daimler –Motoren-Gesellschaft (kurz DMG) mit der Produktion erster Serienfahrzeuge die Weichen für eine erfolgreiche Zukunft stellte. Zahlreiche Erfolge im Motorsport führten letztendlich dazu, dass aus dem Pseudonym "Mercedes", welches Geschäftsmann Emil Jellinek im Jahre 1899 zu Ehren seiner Tochter "Mercedes Jellinek" am Rennwochenende in Nizza verwendete, einmal eine eigenständige Marke entstand, welche heute in aller Welt begehrt ist.

Ein kurzer Blick in die Geschichte von Mercedes!

Mit dem Zusammenschluss der damaligen Daimler-Motoren-Gesellschaft mit dem Unternehmen und Konkurrenten Benz & Co. Wurde im Jahre 1926 die heutige Daimler-Benz AG gegründet. Seitdem wurden immer mehr Fahrzeuge der Marke Mercedes darunter das Mercedes-Benz 300 S Coupé, der Mercedes-Benz 500 K oder Mercedes Doppel-Phaeton 28 entwickelt und gebaut, welche heute als Gebrauchtwagen echte Liebhaberpreise erzielen. Mit dem Mercedes 190 läutete Mercedes-Benz eine neue Ära des Automobilbaus ein, welche noch heute richtungsweisend für die Entwicklung exklusiver Nobelkarossen wie den Mercedes-Benz der CL-Klasse oder S-Klasse sind. Ein Mercedes Schiebedach galt bei früheren Modellen wie den Mercedes 190 oder 230 noch als Luxus, was sich allerdings im Laufe der Jahre zur Selbstverständlichkeit entwickelte. Heute verfügen zahlreiche Modelle über ein solches Schiebedach, welches vor allem bei gebrauchten Fahrzeugen heiß begehrt ist. Ein Hauch von Open Air schlechthin, ohne hierfür gleich ein teures Caprio erwerben zu müssen.