Gebrauchte Opel Vivaro Kombi bei AutoScout24 finden

}
Opel Vivaro Kombi

Der Opel Vivaro Kombi - zuverlässiger Gebrauchtwagen

Der Kastenwagen Vivaro A aus dem Hause Opel wurde im Sommer 2001 erstmals vorgestellt und als Nachfolger des Opel Arena präsentiert. Der Van of the Year 2002 wird gemeinsam mit Renault-Nissan gefertigt und ist seit 2014 als Vivaro B in der Nachfolgerversion verfügbar. War der Kastenwagen in der ersten Variante nur in den Versionen Kleintransporter, Doppelkabine, Kleinbus und Pritschenwagen erhältlich, so kann der Kunde heute auch die Kombiversion bestellen. Diese weist eine Länge von bis zu 5,40 m bei einem Radstand von 3,50 m und einer Höhe von 1,97 m auf. Das zulässige Gesamtgewicht des Transporters liegt bei 2895 oder 2960 kg.

Dieselvariante mit bis zu 140 PS

Der Kombi Opel Vivaro wird seit 2014 ausschließlich mit Dieselmotor verkauft. Der stärkste der verfügbaren Motoren weist eine Leistung von 140 PS bei einer Drehzahl von 3500 Umdrehungen pro Minute auf. Das maximale Drehmoment liegt bei 340 Nm und wird bei 1750 Umdrehungen pro Minute erreicht. Mit einem Kraftstoffverbrauch von rund 6,5 Litern pro 100 km gehört der Kastenwagen zu den verbraucharmen Fahrzeugen seiner Klasse. Der größtenteils im englischen Luton gefertigte Wagen ist auch gebraucht erhältlich und eignet sich hervorragend zum Personen- und Gütertransport.