Gebrauchte Peugeot Minivan bei AutoScout24 finden

Peugeot Minivan

Peugeot Minivan - üppige Platzverhältnisse

Gute Platzverhältnisse und für fünf Personen zugelassen, passt in fast jede kleinste Parklücke: Diese Kriterien erfüllt ein Minivan des französischen Herstellers Peugeot. Dieses Fahrzeug hat die Abmessungen eines Kleinwagens und die Ausstattung einer Großraumlimousine bei einer Fahrzeughöhe von bis zu 1,60 m. Der erfolgreiche Fahrzeughersteller Peugeot brachte seinen ersten Minivan im Jahre 2005 auf den Markt. Dieser trägt die Bezeichnung 1007 und wurde 2002 auf der Pariser Automobilausstellung der Öffentlichkeit präsentiert. Dieser Minivan ist ein alltagstaugliches Fahrzeug für Familien und deren Gepäck. Auch lässt sich ein Fahrrad im Kofferraum verstauen. Das Erkennungsmerkmal des zweitürigen Peugeot 1007 sind die seitlichen Schiebetüren.

Minivan von Peugeot mit hervorragenden Fahrleitungen - Der 1007er

Die Gebrauchtwagen des Minivan Peugeot 1007 sind mit einem 1,4-Liter-Ottomotor mit 75 PS, einem 1,6-Liter-4-Zylinder Benziner mit 110 PS oder einem 1,4-Liter-HDi-Dieselmotor mit 110 PS Leistung zu erwerben. Der Diesel ist serienmäßig mit einem Rußpartikelfilter ausgestattet. Der Minivan 1007 erreicht mit dem 1,6-Liter-Benziner eine Höchstgeschwindigkeit von 190 km/h. Peugeot rüstete seinen 1007 mit einer vielfältigen Ausstattung für Komfort und Sicherheit aus. Auch gebrauchte Peugeot Minivans, für begrenzte Budgets, sind serienmäßig mit sieben Airbags, ABS, ESP, Zentralverriegelung und Bordcomputer ausgestattet.