Gebrauchte VW Beetle Exclusive bei AutoScout24 finden

VW Beetle Exclusive

VW Beetle Exclusive

Ledersitze mit gestepptem Rautenmuster, Sportfelgen mit schwarz und silbern belegten Oberflächen, mit solchen Ausstattungselementen wertete der Wolfsburger Autohersteller Volkswagen kurz nach Einführung der neuen Generation des VW Beetle im Baujahr 2011 seine Retrobaureihe auf. Weiterlesen

Finden Sie jetzt Ihr Wunschauto.

Aus über 2,4 Mio. Fahrzeugen im europaweit größten Online-Automarkt.

VW Beetle Exclusive - Außenfarbe

Den VW Beetle Exclusive gibt es in zwei Ausstattungslinien

Die Sonderauflage brachten die Wolfsburger unter dem Namen VW Beetle Exclusive in zwei Versionen auf den Markt, die auf den herkömmlichen Ausstattungsvarianten Design oder Sport basierten. Besonderheit beim VW Beetle Exclusive: Die Fahrzeuge erhielten eine Sonderausstattung mit einigen Features, die sonst den von der VW R-Sportabteilung ausgerüsteten Modellen vorbehalten waren und die den VW Beetle Exclusive einen dynamischeren Auftritt verschaffen sollten.

Schwarze Felgen und rotlackierte Bremssättel für den Beetle Exclusive

Die VW Beetle Exclusive wurden in den Versionen Design und Sport serienmäßig in einer vom Hersteller Candyweiß genannten Lackierung ausgeliefert; andere Farben waren für die Sonderedition optional erhältlich. Den Auftritt des Beetle Exclusive bestimmten die großen 18-Zoll-Leichtmetallräder, die von der R-Sportabteilung des Konstrukteurs in einer Kombination aus schwarz lackierter und glänzender Alu-Oberfläche entworfen worden waren. Ab Werk wurden dafür spezielle Radsicherungen sowie Abdeckungen mitgeliefert. Besonderheit bei den stärker motorisierten VW Beetle Exclusive Sport: Sie erhielten zu den Sportfelgen kontrastierende Bremssättel, die rot lackiert waren. Der VW Beetle Exclusive Sport bekamen in diesen Motorversionen außerdem zwei verchromte Endrohre.

Die Motorisierungsvarianten des VW Beetle Exclusive

In den VW Beetle Exclusive Sport setzte der Hersteller die stärksten Motoren der Baureihe ein. Verbaut wurden 1,4 Liter und 2,0 Liter Triebwerke, die dem VW Beetle Exclusive Sport eine Leistung von 118 kW (160 PS) bis 155 kW (210 PS) zur Verfügung stellten. Als Diesel gab es den VW Beetle Exclusive Sport mit einem 2,0 Liter Selbstzünder, der bis zu 103 kW (140 PS) mobilisierte. Für den VW Beetle Exclusive Design waren kleinere Motoren und BlueMotion-Versionen mit verbrauchsoptimierender Technik zu haben.

Fahrzeugbewertungen zu VW Beetle Exclusive

31 Bewertungen

4,9

Technische Daten VW Beetle Exclusive

Technische Daten wie Verbrauch, PS, Maße, Gewicht und Länge im Überblick

Technische Daten anzeigen