Gebrauchte VW Sharan 1.9 TDI bei AutoScout24 finden

VW Sharan 1.9 TDI

Eine Menge Komfort an Bord des Vans

Mit dem VW Sharan 1.9. TDI hat der Wolfsburger Autokonzern einen schicken Van entwickelt, der nicht zuletzt bei Familien sehr beliebt ist. Das liegt nicht nur an dem großzügig gestalteten Innenraum, sondern auch an dem riesigen Stauraum. Somit eignet sich der Wagen nicht nur für den wöchentlichen Großeinkauf, sondern auch für die Fahrt in den Familienurlaub. Zum ersten Mal vom Band lief der VW Sharan 1.9 TDI im Mai 1995, als die erste Modellgeneration an den Start ging. Diese wurde bis zum Jahr 2010 produziert, ehe sie im September von der zweiten Generation des Fahrzeuges abgelöst wurde. Eine Besonderheit dieses Volkswagen-Modells ist, dass mit dem Seat Alhambra ein beinahe baugleiches Schwestermodell auf dem Markt ist. Technisch gesehen basiert der VW Sharan 1.9 TDI auf dem Passat B6. Wenn man Wert auf richtig viel Platz legt und durch die hohe Sitzposition im Fahrzeug stets die Übersicht behalten möchte, dann ist man mit diesem Van bestens beraten.

Wer sich einen VW Sharan 1.9 TDI gebraucht kaufen möchte, der kann sich auf eine Menge Komfort an Bord des Vans freuen. Dieser wurde durch einige Facelifts stetig noch gesteigert. Schon während der ersten Modellgeneration kam es zu mehreren dieser Überarbeitungen. So erfolgte im Jahr 2000 eine Anpassung der Optik an den damals aktuellen Golf und Passat. Auch im Interieur wurde einiges modernisiert. Ein weiteres Facelift fand Ende des Jahres 2004 statt. Hierbei wurde vor allem die Optik des Fahrzeugs verändert. So bekam der Wagen neue Rückleuchten sowie im Spiegel eingebaute Seitenblinker. Mit der Chromumrandung am Kühlergrill macht ein solcher VW-Sharan-1.9-TDI-Gebrauchtwagen bis heute eine richtig gute Figur. Die aktuelle Generation ist in vier Ausstattungsvarianten erhältlich: Cup, Trendline, Comfortline sowie Highline. Je nach Variante darf man sich über attraktive Details wie eine Klimaanlage, Leichtmetallräder, Nebelscheinwerfer oder beheizbare Vordersitze freuen. Auch in Sachen Sitzbezüge gibt es etliche Auswahlmöglichkeiten für jeden Geschmack.

Verschiedene Motorisierungen für maximalen Fahrspaß

Für maximalen Fahrspaß sorgen die verschiedenen Motorisierungen des Vans. So kommt der gebrauchte VW Sharan 1.9 TDI mit Dieselmotoren von 66 kW (90 PS) bis 110 kW (150 PS) daher. Findet man eines der Fahrzeuge, die ab 2005 produziert wurden, dann kann man sich sogar für einen Sharan mit 2.0-TDI-Motor entscheiden. Dieser hat noch mehr Power unter der Haube, denn mit seinen 103 kW (140 PS) erfüllt er auch die Ansprüche von eher sportlichen Fahrern. Außerdem wurde ab 2008 auch noch eine 2.0-TDI-BlueMotion-Version produziert, die mit der gleichen Leistung zu überzeugen weiß. Optional kann bei einigen Motorisierungsvarianten auch ein Allrad-Antrieb gewählt werden. Neben den Dieselmotoren des VW Sharan 1.9 TDI kann man den Van ebenso mit verschiedenen Ottomotoren käuflich erwerben. Hierbei reicht die Leistung von 76 kW (103 PS) bis hin zu 110 kW (150 PS). Die Premiumvariante 2.8 V6 trumpft sogar mit stattlichen 150 kW (204 PS). Wer einen geräumigen Van mit einem schicken Äußeren und einer guten Verarbeitung möchte, der ist mit einem VW-Sharan-1.9-TDI-Gebrauchtwagen auf alle Fälle sehr gut beraten.