Gebrauchte VW Sharan 2.0 TDI bei AutoScout24 finden

VW Sharan 2.0 TDI

Der VW Sharan 2.0 TDI - Van mit effizientem Antrieb

Der Sharan des deutschen Automobilherstellers Volkswagen ist weitestgehend baugleich mit dem Seat Alhambra und wird bereits seit 1995 angeboten. Der geräumige Van wird vor allem von Familien genutzt und wurde 2010 neu aufgelegt. Die erste Generation des Sharan fiel vor allem durch eine sehr harmonische Karosserie und eine flache Frontpartie auf, die an den Ford Mondeo I erinnerten. Hinsichtlich des Antriebs hatte der Kunde die Wahl zwischen Otto- und Dieselmotoren. Selbstzünder waren ab dem Jahr 2000 auch in der Variante 2.0 TDI und wahlweise mit BlueMotion-Technologie erhältlich. Die beiden angebotenen Motoren hatten eine Leistung von 103 kW und verbrauchten 6,0 Liter Diesel auf 100 km.

Die zweite Generation des 2.0 TDI VW Sharan

2010 wurde der Sharan neu aufgelegt und stellt nun optisch eine Kombination aus Golf Plus und Touareg dar. Auch technisch wurden einige Änderungen vorgenommen, der neue Sharan war unter anderem mit einem Sechsgang-Doppelkupplungsgetriebe, Start-Stopp-System sowie Bremsenergierückgewinnungssystem erhältlich. Alle 2.0-TDI-Motoren des Modells sind mit BlueMotion-Technologie ausgestattet und erreichen eine Leistung von 85 bis 130 kW. Die stärkste Variante ist auch gebraucht erhältlich und bringt es auf eine Höchstgeschwindigkeit von 208 km/h bei einem Verbrauch von 5,8 bis 5,9 Litern Diesel auf 100 km.