Zu meinem Merkzettel.

Impressum/Datenschutz

Auto Fischer e.K.
Mazda-Vertragshändler

Rodheimer Weg 4
61184 Karben
Telefon   (0 60 39) 10 46
Telefax   (0 60 39) 4 48 40
Internet: www.mazda-autohaus-fischer-karben.de
e-mail:   info@auto-fischer-karben.de

USt-IdNr.: DE 233711135
Registergericht: Frankfurt HRA 41690
Geschäftsinhaber: Birgit Reis
Steuer-Nr. 01686001854

Datenschutzbeauftragter:
Dr. Vogels Datenschutz
Habsburgerring 1
50674 Köln
Tel: 0221 979987-70
Email: datenschutz@dr-vogels.eu
-----------------------------------------------
Datenschutzerklärung

I. Information über die Erhebung personenbezogener Daten
(1) Im Folgenden informieren wir über die Erhebung personenbezogener Daten durch uns als Anbieter auf diesem Online-Fahrzeugmarkt. Personenbezogene Daten sind alle Daten, die auf Sie persönlich beziehbar sind, z.B. Name, Adresse, E-Mail-Adressen, Telefonnummern.
(2) Verantwortlicher gem. Art. 4 Abs. 7 EU-Datenschutz-Grundverordnung (DS-GVO) ist
Auto Fischer e.K., Rodheimer Weg 4, 61184 Karben, info@auto-fischer-karben.de
3) Unseren Datenschutzbeauftragten erreichen Sie unter folgenden Kontaktdaten: Dr. Vogels Rechtsanwälte, Habsburgerring 1, 50674 Köln, Tel.: +49 (0)221/979987-70, E-Mail: datenschutz@dr-vogels.eu
(4) Bei Ihrer Kontaktaufnahme mit uns über die auf dieser Präsenz abgebildeten Kontaktdaten oder über das Kontaktformular des Online-Fahrzeugmarktes werden die von Ihnen mitgeteilten Daten von uns gespeichert, um Ihre Fragen zu unseren Fahrzeugen zu beantworten oder um Ihnen ein Angebot zu unterbreiten. Die in diesem Zusammenhang anfallenden Daten löschen wir, nachdem die Speicherung nicht mehr erforderlich ist, oder schränken die Verarbeitung ein, falls gesetzliche Aufbewahrungspflichten bestehen.
(5) Die Rechtsgrundlage für die Bearbeitung Ihrer Anfrage ist Art. 6 Abs. 1 lit. f DS-GVO. Die Verarbeitung zur Vertragserfüllung oder zum Zwecke der Erstellung eines Angebotes erfolgt nach Art. 6 Abs. 1 lit. b. DSGVO.
(6) Sollten Sie über das elektronische Kontaktformular (in Fahrzeugangeboten oder über unsere Anbieterseite) in Kontakt mit uns treten wollen, werden die Daten über den Betreiber des Online-Fahrzeugmarktes verarbeitet. Es gelten hierfür die Datenschutzbestimmungen des Online-Fahrzeugmarktes, die Sie bei Aufruf des Kontaktformulars über einen Link einsehen können.

II. Ihre Rechte
Sie haben gegenüber uns folgende Rechte hinsichtlich der Sie betreffenden personenbezogenen Daten:
•	Recht auf Auskunft (Art. 15 DS-GVO): Sie haben das Recht auf Auskunft über die von uns verarbeiteten personenbezogenen Daten. Insbesondere können Sie Auskunft über die Verarbeitungszwecke, die Kategorie der personenbezogenen Daten, die Kategorien von Empfängern, gegenüber denen Ihre Daten offengelegt wurden oder werden, die geplante Speicherdauer, das Bestehen eines Rechts auf Berichtigung, Löschung, Einschränkung der Verarbeitung oder Widerspruch, das Bestehen eines Beschwerderechts, die Herkunft Ihrer Daten, sofern diese nicht beim Anbieter erhoben wurden, sowie über das Bestehen einer automatisierten Entscheidungsfindung einschließlich Profiling und ggf. aussagekräftigen Informationen zu deren Einzelheiten verlangen.

•	Recht auf Berichtigung (Art. 16 DS-GVO): Sie haben das Recht, unverzüglich die Berichtigung unrichtiger oder Vervollständigung Ihrer bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten zu verlangen.

•	Recht auf Löschung (Art. 17 DS-GVO): Sie haben das Recht, die Löschung Ihrer bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten zu verlangen, soweit nicht die Verarbeitung zur Ausübung des Rechts auf freie Meinungsäußerung und Information, zur Erfüllung einer rechtlichen Verpflichtung, aus Gründen des öffentlichen Interesses oder zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen erforderlich ist.

•	Recht auf Einschränkung der Verarbeitung (Art. 18 DS-GVO): Sie haben das Recht, die Einschränkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen, soweit die Richtigkeit der Daten von Ihnen bestritten wird, die Verarbeitung unrechtmäßig ist, Sie aber deren Löschung ablehnen und wir die Daten nicht mehr benötigen, Sie jedoch diese zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen benötigen oder Sie gemäß Art. 21 DS-GVO Widerspruch gegen die Verarbeitung eingelegt haben.

•	Recht auf Datenübertragbarkeit (Art. 20 DS-GVO): Sie haben das Recht, Ihre personenbezogenen Daten, die Sie uns bereitgestellt haben, in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesebaren Format zu erhalten oder die Übermittlung an einen anderen Verantwortlichen zu verlangen.

•	Widerspruchsrecht (Art. 21 DS-GVO): Sofern Ihre personenbezogenen Daten auf Grundlage von berechtigten Interessen gemäß Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO verarbeitet werden, haben Sie das Recht, gemäß Art. 21 DSGVO Widerspruch gegen die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten einzulegen, soweit dafür Gründe vorliegen, die sich aus Ihrer besonderen Situation ergeben oder sich der Widerspruch gegen Direktwerbung richtet. Im letzteren Fall haben Sie ein generelles Widerspruchsrecht, das ohne Angabe einer besonderen Situation von uns umgesetzt wird.

•	Das Recht auf Widerruf einer erteilten Einwilligung (Art. 7 Abs. 3 DS-GVO): Falls Sie eine Einwilligung zur Verarbeitung Ihrer Daten erteilt haben, können Sie diese jederzeit widerrufen (Art. 7 Abs. 3 DS-GVO). Ein solcher Widerruf beeinflusst die Zulässigkeit der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten, nachdem Sie ihn gegenüber uns ausgesprochen haben.

Sie haben zudem das Recht, sich bei einer Datenschutz-Aufsichtsbehörde über die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu beschweren.

AutoScout24 GmbH übernimmt für die Richtigkeit der Angaben keine Gewähr.