Zu meinem Merkzettel.

37 Bewertungen

4,8

Gesamteindruck
Erreichbarkeit
Zuverlässigkeit
Angebotsbeschreibung
Kaufprozess

37 Kommentare

Gesamteindruck
Erreichbarkeit
Zuverlässigkeit
Angebotsbeschreibung
Kaufprozess
Andyilg

Hat von Anfang an für uns "gepasst"- Beratung, Kauf, Verhandlung, Ankauf unseres "Gebrauchten" sowie Übergabe des "Neuen" nahezu perfekt. Chef, Herr Zenger freundlich, kompetent, "bodenständig". Denke, so muss ein "Geschäft" ablaufen - für beide Seiten zur vollsten Zufriedenheit. Obwohl 60 km "Anfahrtsweg" wird das unsere "Werkstatt" werden...

Gesamteindruck
Erreichbarkeit
Zuverlässigkeit
Angebotsbeschreibung
Kaufprozess
Schmidt

Sehr freundlicher Chef und Mitarbeiter. Kaufabwicklung war reibungslos und schnell.

Gesamteindruck
Erreichbarkeit
Zuverlässigkeit
Angebotsbeschreibung
Kaufprozess
Andriy

Sehr guter Handler und Autohaus Personal auch. Der Mechaniker dort alle meine Fragen beantwortet.

Gesamteindruck
Erreichbarkeit
Zuverlässigkeit
Angebotsbeschreibung
Kaufprozess
Sv

Hat super geklappt 😊😊

Gesamteindruck
Erreichbarkeit
Zuverlässigkeit
Angebotsbeschreibung
Kaufprozess
JAKOB

Offener Händler hält Vereinbarungen ein. Service und Pünktlichkeit sind Klasse. Man fühlt sich in guten Händen. Gibt es nicht mehr so viele von der Sorte. Personal Werkstatt wie Büro ist auch sehr freundlich. Wir würden wieder kaufen.

Gesamteindruck
Erreichbarkeit
Zuverlässigkeit
Angebotsbeschreibung
Kaufprozess
Fam. R.

Wir haben nach einem Auto gesucht und wollten nicht an der Straßenecke kaufen, sondern beim Markenhändler. In dem Fall Kia. Da wir als Laie uns auf gewisse Aussagen verlassen müssen. Das Fahrzeug war als Unfallfrei, Scheckheftgepflegt, aus 1. Hand und mit Sommer/Winterräder inseriert. Wir machten einen Besichtigungstermin und das Auto gefiel uns. Irgendwann wurde uns dann mitgeteilt, dass es sich um einen reparierten Unfallwagen handelt. Bei der Probefahrt stellte sich heraus das die Kupplung defekt ist. Das würde gegen eine Aufpreiszahlung aber gemacht. Bei der Durchsicht des Scheckheftes stellte sich heraus das der Zahnriemen fällig ist. Das würde auch gemacht, natürlich wieder gegen Aufpreiszahlung. Die Winterreifen auf dem das Auto stand seien nicht mehr die Besten, könnten aber noch diesen Winter gefahren werden. Die Sommerreifen seien in sehr gutem Zustand. Leider hat sich beides nicht bestätigt. Winterreifen nicht mehr tauglich. Wir haben dieses Auto im Januar 2019 gekauft. Jetzt im April waren wir zum Check bei unserem KFZ-Meister, dem wir seit Jahren bedingungslos vertrauen, da irgendwie die Bremsen schleiften. Es stellte sich heraus das die vorderen Bremsen incl. Scheiben sofort ersetzt werden müssten. Die hinteren würden noch ca. 4000Km halten, seien aber auch schon sehr verschlissen. Natürlich haben wir alle komplett machen lassen. Das ärgerlichste aber sind die Sommerreifen die auch sofort ersetzt werden müssen. Außer das sie abgefahren sind, sind sie aus Herstellungsjahr 2005, das Auto ist Baujahr 2010 !!! Desweiteren hat das Fahrzeug zwei Einträge. Da ist auch unerheblich ob der erste Eintrag ein Autohaus ist oder nicht. Unser Fazit ist: Auch beim Markenhändler wird vieles suggeriert was sich dann anders darstellt. Beim nächsten mal werden wir versuchen besser aufzupassen und vielleicht jemand mitnehmen der Ahnung hat um nicht wieder drauf zu zahlen. Aber sicher nicht mehr im Autohaus Zenger.

Gesamteindruck
Erreichbarkeit
Zuverlässigkeit
Angebotsbeschreibung
Kaufprozess
Petra Nüßlein

Herr Zenger und seine Mitarbeiter haben mich ,nachdem ich mit meinem Auto einen Totalschaden hatte, super betreut . Vielen,vielen Dank.

Gesamteindruck
Erreichbarkeit
Zuverlässigkeit
Angebotsbeschreibung
uwe

Sehr netter Kontakt

Gesamteindruck
Erreichbarkeit
Zuverlässigkeit
Angebotsbeschreibung
Kaufprozess
Krimi

Bereits mein zweites Auto hier gekauft, top Service und schnelle Leistung !

Gesamteindruck
Erreichbarkeit
Zuverlässigkeit
Angebotsbeschreibung
Kaufprozess
derveranstalter@web.de

Toller freundlicher Händler Top Wahre