Erste Infos: MR Car Design Opel Insignia OPC – Mehr als OPC

Mehr Leistung und eine geänderte Aerodynamik hat der Tuner MR Car Design für den Opel Insignia OPC im Angebot.

Dank neu programmiertem Steuergerät, neuer Abgasanlage inklusive Renn-Katalysator und K&N-Luftfilter kommt der 2,8-Liter-V6 auf 375 PS statt der serienmäßigen 325 PS. Gleichzeitig steigt das Drehmoment des Turbo-Benziners von 435 Newtonmeter auf 495 Nm. Um die Bodenhaftung zu verbessern, spendierten die Tuner ein verstellbares G-Ride Luftfahrwerk und 20-Zoll-Räder. Preise nannte der Tuner nicht, der Basis Opel Insingia OPC beginnt bei 47.210 Euro, mit Automatik sind 49.460 Euro fällig. Der Allrader ist in drei verschiedenen Karosserievarianten erhältlich. (mg/sp-x)

Wollen Sie jetzt durchstarten?

Alle Artikel

Messeausblick: IAA Frankfurt 2019

News

Das ist der neue Renault Mégane R.S. Trophy-R

News

Autoverzicht dank Carsharing? Von wegen!

News
Mehr anzeigen