Meldung: Kia Ceed Preise – Günstiger Golf-Gegner

Zu Preisen ab 13.990 Euro startet Anfang Juni der kompakte Kia Ceed. Damit ist der kompakte Koreaner über 400 günstiger, als bisher. Und sein baugleiches Schwestermodell Hyundai i30 unterbietet er deutlich.

Die Basisversion des Fünftürers wird von einem 100 PS starken 1,4-Liter-Benziner angetrieben und wartet unter anderem mit Radio, Multifunktionslenkrad und Bordcomputer auf. Zur Sicherheitsausstattung gehören sechs Airbags und der Schleuderschutz ESP.

Gegen Aufpreis gibt es unter anderem Xenon-Scheinwerfer mit Kurvenlicht, einen Spurhalteassistent und ein Panoramaglasdach. Das Motorenangebot umfasst neben dem Einstiegstriebwerk einen weiteren Benziner mit 135 PS sowie zwei Diesel mit 90 und 128 PS.

Günstiger

Die neue Generation des Ceed ist rund 440 Euro günstiger als der Vorgänger. Vom baugleichen Hyundai i30 trennten den Kia gar 1.500 Euro, allerdings fehlt in der Basisausstattung die beim Schwestermodell vorhandene Klimaanlage. Die Garantie gilt wie gewohnt für sieben Jahre oder 150.000 Kilometer. (mg/sp-x)

Wollen Sie jetzt durchstarten?

Alle Artikel

Mega-E-Sportwagen von Lotus: Was kann der Evija?

News

Zukünftig zusammen: Ford und VW beschließen Kooperation

News

Mini Cooper SE – der englische BMW i3

News
Mehr anzeigen