Meldung: Land Rover Experience 2011 - Jetzt bewerben – Bolivien ahoi

Die ersten beiden Vor-Ausscheidungen sind bereits gelaufen, vier weitere stehen noch aus. Um am ultimativen Offroad-Erlebnis zu partizipieren, heißt es: Alles geben. Die Land Rover Experience 2011 geht durch Bolivien und zeigt den ganzen Reiz des Landes.

Eine Hürde gilt es zu nehmen: Nur sechs der rund 7.000 Bewerber werden mit Land Rover nach Bolivien reisen, drei Frauen und drei Männer Die Land Rover Experience hat sich mittlerweile etabliert. 2011 wird die Veranstaltung zum achten Mal ausgetragen. Sechs Vor-Ausscheidungen und eine Finalrunde sichern den sechs Besten die Reise nach Südamerika. Bewerben kann sich jeder ab 18 Jahre, der im Besitz eines gültigen Führerscheins ist.

Schwierige Aufgaben

Wülfrath, Langenaltheim, Bad Kissingen und Uelzen sind die verbleibenden Austragungsorte der Vorausscheidung, in Wülfrath kommt es dann im Herbst 2010 nochmals zum Show-down. Dann werden aus den besten 60 der Vorrunden die Teilnehmer auserkoren.

Die Hürden sind dort jedoch nochmals höher als bei den Vorrunden. Aber: Es geht nicht in erster Linie um den perfekten Offroad-Fahrer oder die schnellste Sprinterin. Das Gesamt-Paket muss stimmen. Teamfähigkeit ist einer der wichtigsten Punkte, auf den die Instruktoren achten werden. Orientierungssinn, Geschicklichkeit sowie geistige und körperliche Fitness sind jedoch weitere Aspekte, auf die es ankommen wird.

Zur Vorausscheidung der Land Rover Experience geht es hier (target=undefined), alles Weitere hängt von Ihnen ab. (mb)

Wollen Sie jetzt durchstarten?

Alle Artikel

Audi A6 Allroad quattro: Teures Plastik

Extra Power: Der BMW M8 Competition

Porsche Taycan – ein Leisetreter auf der Zielgeraden

Mehr anzeigen