Meldung: Volvo C30 Facelift – Frisch in den Herbst

Mit deutlich überarbeitetem Frontdesign geht nach dem Cabrio C70jetzt auch der kompakte Volvo C30 im Oktober in die zweite Hälfte seines Lebenszyklus.

Premiere feiert der modellgepflegte Lifestyle-Kompaktwagen auf der IAA in Frankfurt (target=undefined). Die Scheinwerfer des viersitzigen Dreitürers sind nun schwungvoller gestaltete und ziehen sich weiter in die Kotflügel. Größer als bisher sind die Lufteinlässe sowie das Markenlogo im Kühlergrill. Gegen Aufpreis ist ein Styling-Kit mit Alu-Applikationen für Front und Heck sowie verchromten Auspuff-Endrohren zu haben.

Überarbeitet kommt auch das optionale Sportfahrwerk daher, das nun deutlich agiler ausgelegt sein soll als bisher. Motorseitig stehen weiterhin drei Diesel, vier Benziner und ein Ethanol-Triebwerk zur Wahl, der Einstiegsdiesel lässt sich mit einem Stopp-Start-System ordern. Die Preise sind noch nicht bekannt, das aktuelle Modell kostet ab 19.220 Euro. (red)

Wollen Sie jetzt durchstarten?

Alle Artikel

Audi Q5 55 TFSI e quattro: Ein bisschen elektrisch

Mazda macht einen auf BMW!

Opel Grandland X wird zum Hybrid

Mehr anzeigen