Gebrauchte BMW F 800 R Motorräder bei AutoScout24 finden

BMW F 800 R

Die BMW F 800 R ist das Naked Bike der BMW F 800 Baureihe, die ihr Debüt im Jahr 2006 feierte und außer diesem Modell noch die Reiseenduro F 800 GS und den Sporttourer F 800 GT umfasst. Die F 800 R wird seit 2009 angeboten und gilt als solides Naked Bike der Mittelklasse, das auch mit Modellen aus dem höheren Segment konkurrieren kann. Sie rangiert leistungs- und ausstattungsmäßig unter den Baureihen K und R und eignet sich perfekt als Naked Bike für Einsteiger, da sie aufgrund der optimal aufeinander abgestimmten Komponenten Rahmen und Federung sowie ihres präzisen Handlings relativ leicht zu beherrschen ist.

Ebenso wie die anderen Modelle der F 800 Baureihe wird auch die BMW F 800 R von einem Reihenzweizylinder-Motor mit 798 ccm Hubraum befeuert. Dieser leistet 87 PS und bringt ein Drehmoment von 86 NM. Er ist auch als leistungsreduzierte Version mit 34 PS sowie einem Drehmoment von 58 NM erhältlich. Für die Kraftübertragung ist ein manuelles Sechsgang-Getriebe zuständig, das rasche und präzise Gangwechsel ermöglicht. Der Antrieb erfolgt über eine O-Ring-Kette mit Rückdämpfung. Für den Sprint von 0 auf 100 km/h benötigt die F 800 R 3,9 Sekunden, die Höchstgeschwindigkeit beträgt mehr als 200 km/h. Doppelscheibenbremsen vorne und Einscheibenbremsen hinten sorgen zusammen mit optional erhältlichem ABS für top Verzögerungswerte.

Die BMW F 800 R steht vorne und hinten auf 17-Zoll-Rädern aus Leichtmetall. Federung und Rahmen ermöglichen präzises Handling und machen die F 800 R zum perfekten Bike für die Landstraße. Die Lenkungsdämpfer sorgen gerade bei hohem Tempo für Stabilität. Als besonderes Feature kann die Federvorspannung mittels Handrad stufenlos eingestellt werden. Die serienmäßig niedrige Sitzbank verstärkt den sportlichen Charakter der F 800 R noch zusätzlich und kann auf Wunsch auch höher oder noch niedriger positioniert bestellt werden.