Gebrauchte Bombardier Outlander 800 Motorräder bei AutoScout24 finden

Bombardier Outlander 800

Auch gebraucht ein leistungsstarkes Quad für Sport und Freizeit - der Bombardier Outlander 800

Der kanadische Konzern Bombardier hat bereits langjährige Erfahrung in der Produktion von Nutzfahrzeugen mit Raupenantrieb, die unter den harten klimatischen Bedingungen Nordamerikas zum Einsatz kommen. Die Quads von Bombardier, die seit den 80er Jahren gebaut werden, sind vor allem für unwegsames Gelände konzipiert. Der Bombardier Outlander 800 stellt dabei das Topmodell der Serie dar und ist ein sogenanntes ATV – ein All Terrain Vehicle. Der Outlander 800 von Bombardier ist aufgrund seiner robusten Eigenschaften auch gebraucht noch sehr beliebt.

Motorendetails und Ausstattungsoptionen

Der Benzinmotor mit einem Hubraum von 800 Kubikzentimetern und zwei Zylindern ist sehr leistungsstark für ein Quad. Es gibt den Outlander 800 mit einer Leistung von 62 oder 71 PS und als Ausführung mit einem oder zwei Sitzen. Zu den Besonderheiten zählen der Allradantrieb und die Radaufhängung. Der Visco-Lok-Allradantrieb, der auch bei großen SUVs zum Einsatz kommt, reguliert eigenständig die Leistung, die auf die Vorderräder übertragen wird. Dies garantiert selbst in unwegsamem Gelände ein sicheres Vorankommen. Die spezielle TTI-Radaufhängung ermöglicht Pendelbewegungen der Reifen und verhindert seitliche Bewegungen, was die Stabilität verbessert.