Gebrauchte Harley-Davidson Electra Glide Motorräder bei AutoScout24 finden

Harley-Davidson Electra Glide

Das Touringmodell: Harley-Davidson Electra Glide

Im Bereich der Touringmaschinen führt der weltbekannte Motorradhersteller Harley-Davidson seine Electra Glide in einer Ultra Klassik-Ausstattung. Es handelt sich dabei um eines der renommiertesten Touringmodelle, die auf weltweitem Niveau oben mitspielen. Viele der Innovationen, die sich in diesem Fahrzeugmodell wiederfinden, sind ganz dem Projekt RUSHMORE zu verdanken. Dazu gehören vor allen Dingen das ABS Reflex-Kombibremssystem sowie Halogen- und Nebelscheinwerfer mit einer innovativen LED-Technologie. Die Beleuchtung der Maschine sowie die Blinker und Bremsleuchten erzeugen ein helles Licht, das weder am Tag noch in der Nacht übersehen wird. Gerade die Problematik blockierender Räder konnte die Harley-Davidson Electra Glide umgehen, was wiederum zu einem angenehmen Kurvenverhalten führt.

Schlüssellose Sicherheit und komfortables Fahren

Über das Smart Security-System realisiert der Hersteller ein schlüsselloses Sicherungssystem, das sich automatisch deaktiviert, sobald sich der Fahrzeugbesitzer nähert und sich automatisch aktiviert, wenn sich dieser von seinem Motorrad entfernt. In jedem Fahrwerk der Harley-Davidson Electra Glide ist eine serienmäßige Luftunterstützung mit eingebaut. Diese lässt sich wiederum an die jeweilige Fahrbahnbeschaffenheit sowie die Beladung anpassen und führt über eine Reduktion des Luftdrucks zu einem komfortablen Fahrverhalten. Die Brembo-Bremssysteme stellen ein innovatives Doppelscheiben-Bremssystem dar, das dem Fahrer mit präzise zu dosierenden Verzögerungen optimale Kontrolle über die Harley-Davidson Electra Glide verschafft.

Unerwartete Bremsmanöver und ergonomische Armaturen

Gerade auf langen Touren kommt es zu unerwarteten Bremsmanövern, in diesem Fall greift das Reflex Kombibremssystem, das mit ABS ausgestattet ist und einem Rutschen der Hinterräder entgegenwirkt. Die Vorder- wie auch Hinterradbremsen der Harley-Davidson Electra Glide sind auf elektrische Weise miteinander gekoppelt und können sich über eine hervorragende Profilierung der Reifen an unterschiedliche Fahrbahnverhältnisse anpassen.

Im Bereich der Lenkerarmaturen wurden ergonomische Tasten eingearbeitet, die nach Betätigung ein Klicken ertönen lassen. Der Blick bleibt auf der Straße und die Aufmerksamkeit beim Straßenverkehr, denn der Fahrer greift auf eine exakt positionierte Schaltfläche zurück. Außerdem bleiben in dieser Anlage vielseitige Möglichkeiten, diese mit anderen Parts sowie Erweiterungen auszustatten. Im Serienumfang der Harley-Davidson Electra Glide ist die um ein Vielfaches wirksamere LED-Beleuchtung enthalten - dies setzt die Sicherheitsnorm auf ein neues Level.