Gebrauchte Harley-Davidson Super Glide Motorräder bei AutoScout24 finden

Harley-Davidson Super Glide

Harley-Davidson Super Glide - Custom Bike ab Werk

Ihren Ursprung hat die Harley-Davidson Super Glide bereits im Jahr 1971. Chef-Designer und Gründerenkel William Godfrey Davidson entwickelte, inspiriert durch den Film Easy Rider, ein Motorrad, das seinem Fahrer eine gewisse Individualität vermitteln sollte - so wie die personalisierten Motorräder der Hauptdarsteller aus dem Film. Zahlreiche Harley-Fans hegten inzwischen den Wunsch, ihre Motorräder individuell gestalten zu können, waren aber aufgrund der modellabhängigen Zubehörteile weitgehend auf eine eigene Lackierung und einige wenige Anbauteile beschränkt. Mit der Harley-Davidson Super Glide bot das Unternehmen daher erstmals ein typisches Custom Bike an, das sich von den bis dahin produzierten Modellen durch mehr Individualität unterscheiden sollte. Das Konzept zur Entwicklung dieses Motorrads war so einfach wie genial, denn mit der Super Glide erfand Willie G. Davidson das Baukastenprinzip. Für die Herstellung der Harley-Davidson Super Glide wurden die Frontpartie mit der Teleskopgabel, dem Vorderrad und den Vorderradbremsen der Sportster mit dem Rahmen, Hinterrad und Antrieb der Electra Glide zur neuen Modellreihe FX als Abkürzung für "Factory Experimental" vereint. Diese Kombination ergänzte Davidson um einige Elemente, die dem Motorrad insgesamt ein ausgeglichenes Design verleihen sollten.

Harley-Davidson Super Glide als Ursprung der Dyna-Serie

Mit der Entwicklung der Harley-Davidson Super Glide legte William G. Davidson den Grundstein für die spätere Dyna-Serie mit Motorrädern, die bis heute zu den meistverkauften Modellen der Marke zählen. Auch die Harley-Davidson Super Glide befindet sich nach wie vor in der Modellpalette des Unternehmens. Sie trägt heute Bezeichnungen wie Dyna Super Glide oder Super Glide Custom und zeichnet sich über die lange Produktionsphase immer wieder durch technische Innovationen aus, die Fahrspaß und Fahrkomfort mit optisch traditionell anmutenden Motorrädern perfektionieren.

Harley-Davidson Super Glide als Geschenk zum 110. Geburtstag

Exakt 110 Jahre nach Gründung der ersten eigenen Werkstatt durch William S. Harley und Arthur Davidson im Jahr 1903 feiert das Unternehmen Geburtstag mit der Neuauflage des Klassikers als limitierte Sonderausgabe. Von der Harley-Davidson Super Glide Custom 110th Anniversary Edition produzierte das Unternehmen genau 1.450 Stück. Herz dieses Motorrads ist der klassische Twin Cam 96 Motor mit 1.584 ccm Hubraum, 76 PS und einem Drehmoment von 124 Newtonmetern bei 3.250 Umdrehungen in der Minute. Das Design der Jubiläums Super Glide weist einige Besonderheiten wie die Sonderlackierung in Vintage Black mit braunen Akzenten, die Smoothie Speichenräder und die auf die Tanklackierung abgestimmte, zweifarbige Sitzbank auf. Auf dem Tank des limitierten Geburtstagsgeschenks befindet sich eine Bronze-Plakette mit Emblem und der Fertigungsnummer.