Gebrauchte Kawasaki KLE 500 Motorräder bei AutoScout24 finden

Kawasaki KLE 500

Mit ihrem extrovertierten Design und durch die in der Regel als sehr angenehm empfundene aufrechte Sitzposition macht die Kawasaki KLE 500 allen herkömmlichen City Bikes Konkurrenz. Das Zweisitzer-Motorrad verfügt über ein handliches Fahrwerk und einen breiten Lenker, so dass das Kurven-Surfen zum reinsten Vergnügen wird.

Kawasaki KLE 500 Test

Im Kawasaki KLE 500 Test wurde darüber hinaus die kräftige Bremse gelobt, die sich sehr fein dosieren lässt. Überzeugend ist des Weiteren die Optik. So ist das Kawasaki KLE 500 Modell des Baujahrs 2007 zum Beispiel in den Farben Metallic Ocean Blue oder Pearl Meteor Gray erhältlich. Dabei fällt die Kawasaki KLE 500 durch weitere charakteristische Merkmale aus dem Rahmen des Gewohnten. So verdankt das Modell sein aggressives Aussehen in erster Linie der Halbverkleidung. Außergewöhnlich ist auch die Anordnung der Instrumente. Die Instrumente sind mit den Luftkanälen kombiniert und in die Verkleidung eingebaut. Für besonderen Komfort sorgt ein griffiger Sitzbankbezug. Dieser besitzt darüber hinaus eine speziell ausgeformte Sitzfläche, die für den im Stand notwendigen Halt sorgt und auch der Bequemlichkeit dient. Der Sitz selbst ist 85 Zentimeter hoch. Für die Kawasaki KLE 500 gibt es ein umfangreiches Zubehör, zum Beispiel einen selbstklebenden Gelharz-Tankschutz mit einem auffallenden Design. Das Modell überzeugt des Weiteren durch die technischen Details. So verfügt die Kawasaki KLE 500 über einen flüssigkeitsgekühlten Zwei-Zylinder-Viertaktmotor und einen Hubraum von 498 cm³. Die Maschine ist 45 PS stark, bei 8 300 Umdrehungen in der Minute. Der maximale Drehmoment ist bei 41 Nm bei 7 500 Umdrehungen pro Minute erreicht. Sowohl vorne als auch hinten befinden sich gelochte Scheibenbremsen. Die Kawasaki KLE 500 ist außerdem mit einem Sechs-Gang-Getriebe, einer digitalen Zündung und einem elektrischen Starter ausgestattet. Das im trockenen Zustand 181 Kilogramm schwere Motorrad ist 2,215 Meter lang, 88 Zentimeter breit und 1,27 Meter hoch.

Eine Kawasaki KLE 500 gebraucht kaufen ist günstig!

Die Kawasaki KLE 500 ist gebraucht relativ günstig erhältlich. Wer die Kawasaki KLE 500 kaufen möchte, der sollte das Motorrad allerdings auf etwaige Mängel hin überprüfen. Wie sich im Kawasaki KLE 500 Test gezeigt hat, überzeugt das Modell durch einen verhältnismäßig geringen Spritverbrauch. So benötigt die Kawasaki KLE 500 auf 100 Landstraßenkilometern lediglich 4,5 Liter. Allerdings gilt die Kawasaki KLE 500 E10 Verträglichkeit noch nicht als gesichert. Während die meisten KLE 650er Modelle aus den Jahren 2007 bis 2011 den neuen Kraftstoff vertragen, liegen bezüglich der Kawasaki KLE 500 E10 Verträglichkeit noch keine konkreten Hinweise vor. Daher sollte die Kawasaki KLE 500 nach wie vor mit dem herkömmlichen Kraftstoff betankt werden.