Gebrauchte NSU 125 ZDB Motorräder bei AutoScout24 finden

NSU 125 ZDB

NSU 125 ZDB - unkompliziertes Restaurierungsobjekt

Der 1-Zylinder-2-Taktmotor der NSU 125 ZDB hatte eine Leistung von 5 PS und ein Motorvolumen von 123 cm³. Das Kürzel ZDB stand für „Zweitakt-Doppelport-Block“. Gebrauchte originalgetreue Exemplare unterscheiden sich voneinander dadurch, dass Modelle, die bis 1948 produziert wurden, über eine Leerlaufanzeige verfügen. Damit war kein anderes NSU-Motorrad ab Werk ausgestattet. Das 3-Gang-Getriebe wurde mit dem Fuß geschaltet. Die Höchstgeschwindigkeit dieses Leichtmotorrads lag bei 75 km/h.

Nicht so erfolgreich wie das Nachfolgemodell Fox

Die 125 ZDB von NSU wurde zwischen 1940 und 1951 gebaut. Während dieser elf Jahre wurden rund 34.000 Stück gefertigt. Zwar war diese Maschine nicht so erfolgreich wie das Nachfolgemodell Fox, findet aber auf dem Markt für gebrauchte Motorräder und Oldtimer durchaus ihre Abnehmer. Zudem hat diese Maschine den Ruf, ein unkompliziertes Restaurierungsobjekt zu sein.