Gebrauchte Yamaha Bear Tracker Motorräder bei AutoScout24 finden

Yamaha Bear Tracker

Der Yamaha Bear Tracker - ein kraftvolles Quad für Arbeit und Freizeit

Der Bear Tracker von Yamaha ist ein Quad, das sich durch seine sehr gute Geländegängigkeit auszeichnet. Die Reifen haben einen Durchmesser von 10 Zoll und weisen ein grobes Profil auf, das selbst auf rutschigem Boden für einen optimalen Halt sorgt. Es hat eine hohe Bodenfreiheit und der Federweg ist sehr lang, damit auch bei größeren Unebenheiten keine Probleme auftreten. Ein neuer sowie ein gebrauchter Bear Tracker verfügen über eine recht breite Verkleidung, sodass er auch bei schlechtem Wetter einen guten Schutz vor aufspritzendem Wasser und Schlamm bietet. Daher eignet er sich auch für größere Touren und für den Arbeitseinsatz. Er stellt nicht nur ein beliebtes Quad für Abenteurer dar, er kommt auch in der Land- und Forstwirtschaft häufig als Nutzfahrzeug zum Einsatz.

Die Technik des Bear Trackers

Der Yamaha Bear Tracker hat auch als gebrauchtes Modell einen Viertaktmotor mit einem Hubraum von 230 ccm. Damit kommt er auf 18,5 PS und auf eine Höchstgeschwindigkeit von 75 km/h. Ein Halbautomatikgetriebe mit fünf Gängen sorgt für einen hohen Fahrkomfort. Darüber hinaus ist es sehr praktisch, dass auch ein Rückwärtsgang zur Verfügung steht. Obwohl das Fahrzeug mit einem E-Starter ausgestattet ist, besteht auch die Möglichkeit, den integrierten Seilzug zu verwenden.