Gebrauchte Yamaha XVZ 1300 Motorräder bei AutoScout24 finden

Yamaha XVZ 1300

Eine gebrauchte Yamaha XVZ 1300 kaufen

Die XVZ 1300 von Yamaha ist ein Touring-Motorrad des japanischen Herstellers, das von 1996 bis 2000 produziert wurde. Dementsprechend ist die Yamaha XVZ 1300 nur noch gebraucht zu bekommen. Als Touring-Motorrad bietet die Maschine vor allem sehr viel Komfort: Die beiden Sitze sind gut gepolstert, sodass man als Fahrer oder Beifahrer problemlos mehrere Stunden auf dem Sattel verbringen kann. Ein großes Schutzblech verhindert weiterhin, dass bei nasser Fahrbahn Wasser an die Beine des Fahrers geschleudert wird. Vom Design her erinnert die XVZ 1300 an die Klassiker von Harley-Davidson.

Die Technik der XVZ 1300

Wie der Name schon vermuten lässt, besitzt die Maschine einen 1,3-Liter-Motor mit vier Zylindern. Yamaha verzichtet beim Motor auf moderne elektronische Hilfen, allerdings gilt er aufgrund des einfachen Aufbaus auch als sehr robust. Die Leistung liegt bei 55 kW beziehungsweise 75 PS, sodass die 305 kg schwere Maschine eine maximale Geschwindigkeit von 173 km/h erreicht. Das maximale Drehmoment liegt bei 111,8 Nm. Der Tankinhalt ist mit 18 Litern nicht allzu großzügig bemessen, wenn man bedenkt, dass der Durchschnittsverbrauch der XVZ 1300 bei rund 7,5 Litern Normalbenzin auf 100 km liegt. Mit einer Tankfüllung ergibt sich so eine Reichweite von rund 240 km.