Gebrauchte Yamaha YZ 85 Motorräder bei AutoScout24 finden

Yamaha YZ 85

Yamaha YZ 85 - agil und schnell

Die Yamaha YZ 85 ist kompakt, leicht und überzeugt ihre Fahrer mit exzellenter Performance. Speziell für junge Fahrerinnen und Fahrer entwickelt und mit einem wartungsarmen Zweizylinder-Motor mit 6-Gang-Getriebe ausgestattet, liegt der Fokus klar auf einem hohen Spaßfaktor. Die legendäre Ausdauer der Yamaha-Maschinen spiegelt auch die Yamaha YZ 85 wider, das Design entspricht dem ihrer größeren Schwestern und sorgt auf der Rennstrecke für Aufsehen.

Der Motor

Um die maximale Performance der Yamaha YZ 85 aus dem Motor herauszukitzeln, ist gefühlvolles Kuppeln und Schalten erforderlich. Im unteren Drehzahlbereich etwas schwach, ist die Maschine im oberen Bereich doch extrem leistungsstark. Die Schaltung haben die Ingenieure gut auf den Motor abgestimmt, sobald der hohe Drehzahlbereich erreicht ist, machen Topgeschwindigkeiten keinerlei Probleme. So können erfahrene Fahrer – mit entsprechendem Können – die Yamaha YZ 85 im Powerbereich halten. Fahrer mit weniger Erfahrung würden die Yamaha als geeignet für Profis beschreiben, bei hoher Drehzahl zeigt sie sich von ihrer aggressiven Seite.

Das Chassis

Die Yamaha YZ 85 lässt sich gut durch den Parcours steuern und reagiert direkt. Häufig sitzenden Fahrern erscheint die Yamaha etwas klein und der Lenker in Relation zum Sitz recht hoch angebracht. Beim Bremsen mit der Vorderradbremse ist Konzentration gefragt, manche empfinden diese als zu stark.

Aufhängung

Solange die Strecke nicht zu schnell und der Fahrer nicht zu schwer ist, arbeitet die Aufhängung tadellos. Bei Topgeschwindigkeiten fühlen sich sehr junge und wenig erfahrene Fahrer etwas unkomfortabel, dann neigt die Yamaha YZ 85 zum Schlingern.

Fazit

Die YZ 85 macht schon optisch ordentlich was her und zieht auf der Piste die Blicke auf sich. Für Wochenend-Racer hat die Maschine genug Power, um dem Fahrer ein paar Trophäen einzubringen. Wenig erfahrene Fahrer werden jedoch Probleme haben, den Motor im optimalen Bereich zu halten – üben lautet die Devise. Mehr Power im unteren Drehzahlbereich wäre sicherlich hilfreich. Die Aufhängung passt nicht zu jeder Körpergröße und zu jedem Gewicht, hier ist etwas Feintuning nötig, bis alles zusammenpasst. Gebrauchte Modelle sind beliebt, wobei der Wiederverkaufswert ziemlich stabil ist. Wer eine gebrauchte Yamaha YZ 85 kauft und gut pflegt, hat gute Chancen diese später zu einem ähnlichen Preis weiterverkaufen zu können.