Auto Bach GmbH

Filiale Bad Homburg

57 Bewertungen

Urseler Straße 61, 61348 Bad Homburg

Öffnungszeiten

57 Bewertungen

3,9

Gesamteindruck
Erreichbarkeit
Zuverlässigkeit
Angebotsbeschreibung
Kaufprozess

57 Kommentare

Dr T

Von der Kontaktaufnahme bis zur Übergabe ein professioneller und guter Prozess. Hr. Nowak ist kompetent, freundlich und hat den Prozess hervorragend durchgeführt

Dirk K.

Der Händler hat sich umgehend gemeldet.

Jens D.

Sehr freundlich und kompetent. Jederzeit wieder.

Vollmer

Gerne wieder

Baysak

Glas-Palast, alle Ahnungslose Leute. Ich habe mich 2 Fahrzeuge interessiert bekam ich erst nach 3-4 Tage Antwort. Und wurden alle reserviert(ich habe auch von anderen Leute gehört bei Auto Bach alle Fahrzeuge reserviert, vielleicht von denen Verkauf-Strategie) dann bekam ich nach 2 Tage noch eine Telefonat Das Fahrzeug was reserviert war wurde nicht verkauft die wollten mir mit erhöhtem Preis reindrücken. Vorher stand an der Anzeige 11800€ Später 14500€. Auto Bach ist zu Teuer. Ich habe Gleichwertige Auto bei einem andere VW Händler 4000€ billiger gefunden. Finger weg von diesem Glas-Palast.

BP

Alles prima gelaufen

Hamori

Das Fön mir anvisierte Auto hatte noch keine Bilder in der Anzeige. Nach dem ersten Kontakt hat man mir zugesagt, dass ich zeitnah Bilder per Email erhalte, sobald welche erstellt wurden. Nach einer Woche habe ich versucht den zuständigen Mitarbeiter telefonisch zu erreichen, leider ohne Erfolg. Weitere zwei Tage später habe ich eine Mail bekommen mit der Aussage, dass das Auto jetzt verkauft wurde.

Simmi

Das Fahrzeug war leider schon reserviert....

Manne

Hat sich prompt gemeldet.In der Anzeige stand aber nichts von einem Unfallfahrzeug.

Autokäufer

Die Unfreundlichkeit in Person am Telefon. Ich wurde auf Anfrage hin spontan ein Auto anschauen zu kommen sehr unfreundlich und patzig mit dem Kommentar abgelehnt worden, ich sei doch sehr "mutig" ohne Termin vorbeizukommen. Laufkundschaft kennt das Autohaus wohl nicht. Tja Chance auf lohnendende Verkäufe verpasst. Wer nicht will der hat schon.