Zu meinem Merkzettel.

22 Bewertungen

3,8

Gesamteindruck
Erreichbarkeit
Zuverlässigkeit
Angebotsbeschreibung
Kaufprozess

22 Kommentare

Gesamteindruck
Erreichbarkeit
Frank Weber

Nett und freundlich

Gesamteindruck
Erreichbarkeit
Zuverlässigkeit
Angebotsbeschreibung
Kaufprozess
Jean (Luxemburg)

Kaufprozess ganz Okay, einige Daten in de rAnzeigen waren nicht 100% Korrekt, sonst aber alles Okay.

Gesamteindruck
Erreichbarkeit
Zuverlässigkeit
Angebotsbeschreibung
Data

Keine Antworten erhalten

Gesamteindruck
Erreichbarkeit
Zuverlässigkeit
Angebotsbeschreibung
Interessent

Terminvereinbarung für eine Besichtigung nur für den nächsten Tag möglich. So eine Unsicherheit ist bei einer weiten Anreise nicht optimal.

Gesamteindruck
Erreichbarkeit
Zuverlässigkeit
Angebotsbeschreibung
Audi A1 1.6 TDI

Prompte Rückmeldung

Gesamteindruck
Erreichbarkeit
Angebotsbeschreibung
Sven O.

typ. Fähnchenhändler. Methoden aus den 70ern. Anscheinend gibt es noch genug die darauf herein fallen.

Gesamteindruck
Erreichbarkeit
Zuverlässigkeit
Angebotsbeschreibung
Qiao

Der Verkäufer ist schon freundlich und hat mir vier Winterreifen geschenkt. Nur der Tank war leer bei der Übergabe. Und der Innenraum war nicht so sauber wie bei der Besichtigung.

Gesamteindruck
Erreichbarkeit
Zuverlässigkeit
Marcel

Auf meine Anfrage wurde rasch geantwortet.

Gesamteindruck
Erreichbarkeit
Zuverlässigkeit
Angebotsbeschreibung
BMW 325 d/Automatik/Leder/Navi/Alu/Tempomat/Xenon/PDC

Also wir waren vor Ort am Autohaus. Nach langem warten wurde uns das Fahrzeug gezeigt. Aber man schien irgendwie kein Interesse zu zeigen das Fahrzeug uns anzubieten. Auf gestellte Fragen gab es karge und unzufriedene Antworten. Der Eindruck erweckte dass man es wohl nicht nötig hat, ein zufriedenstellendes Gespräch zu führen.

Gesamteindruck
Erreichbarkeit
Zuverlässigkeit
Angebotsbeschreibung
Kaufprozess
JPö

Grundsätzlich eine gute Kommunikation. Das gekaufte Fahrzeug (BMW 320d/07.2013) weist sogar mehr Features auf als ausgezeichnet. Es wurde nach der ersten Besichtigung gekauft. Gegen Aufpreis haben wir das Angebot einer Fahrzeug-Aufbereitung angenommen. Hiervon rate ich definitiv ab: Die Außenpolitur wurde keinesfalls fachmännisch durchgeführt. Die bearbeiteten Stellen sind eindeutig zu erkennen und weisen starke Hologramme auf, sodass vorherige Mängel im Lack nicht rauspoliert wurden, sondern nun unter einem weißen Schleier verdeckt werden. Die Innenreinigung wurde ebenfalls mehr als unvollständig durchgeführt. Einfache Kaffeeflecken konnte ich persönlich noch nach der 'professionellen' Reinigung mit einem feuchten Tuch wegwischen. Dieses Geld kann man sich sparen, hier ist man bei einem unabhängigen Anbieter sicherlich besser aufgehoben.