Jetzt mit E-Mail Adresse registrieren und Benachrichtigungen zum Wunschfahrzeug erhalten: Updates erhalten

Impressum/Datenschutz

Autohaus Ebersberg GmbH & Co. KG
Sitz der Gesellschaft: Ebersberg, Handelsregister: Amtsgericht München HRA-Nr.: 75570
p.h.G.: Autohaus Ebersberg Verwaltungs GmbH,
Sitz der Gesellschaft: Ebersberg, Handelsregister: Amtsgericht München HRB-Nr. 129155
Geschäftsführer: Fritz Grill
USt.-IdNr.: DE 207 233 816
Versicherungsvermittlerregister: D-I8GL-CMJ82-97
Die Autohaus Ebersberg GmbH & Co. KG ist als Versicherungsvertreter nach § 34d Abs. 6 Gewerbeordnung als produktakzessorischer Versicherungsvertreter über die Volkswagen Versicherungsdienst GmbH tätig und bei der Industrie- und Handelskammer München, Max – Joseph – Straße 2, 80333 München gemeldet. Eingetragen ist die Autohaus Ebersberg GmbH & Co. KG bzw. Autohaus Ebersberg Verwaltungs GmbH im Vermittlerregister unter der Nummer D-I8GL-CMJ82-97. Überprüfen können Sie das im Internet unter www.vermittlerregister.info oder beim Vermittlerregister, Deutscher Industrie- und Handelskammertag (DIHK) e.V., Breite Straße 29, 10178 Berlin. Die Autohaus Ebersberg GmbH & Co. KG bietet eine Beratung an und erhält für ihre Tätigkeit als Versicherungsvermittler Provisionen, welche in der Versicherungsprämie bereits enthalten sind.
Sollten Sie ausnahmsweise einmal nicht mit einer Beratungsleistung zufrieden sein, können Sie sich auch an folgende Adresse wenden:
Versicherungsombudsmann e.V., Postfach 080632, 10006 Berlin,
Email: beschwerde@versicherungsombudsmann.de, Internet: www.versicherungsombudsmann.de

Informationspflicht bei Erhebung von personenbezogenen Daten
gem. Art. 13 DSGVO
1. Wer sind wir und wer verarbeitet Ihre Daten?
Ihre Daten werden von der Autohaus Ebersberg GmbH & Co. KG, Gewerbepark Nordost 1-2, 85560 Ebersberg, Tel. 08092/8291-0,
Email: vw@grill-gruppe.de verarbeitet.
2. Wer sind Ihre Ansprechpartner?
Fragen in datenschutzrechtlichen Angelegenheiten können Sie an die Autohaus Ebersberg GmbH & Co. KG (Anschrift siehe oben unter 1)
richten.
Darüber hinaus können Sie sich an unseren Datenschutzbeauftragten wenden. Dieser ist:
Christian Paulus, DS Consult + Compliance GmbH, Zimmersmühlenweg 27, 61440 Oberursel, Tel 06171-27796 50,
E-Mail: dsb@d-s.group
3. Zu welchem Zweck verarbeiten wir Ihre personenbezogenen Daten?
Ihre Daten werden zu folgenden Zwecken verarbeitet:
1. um Sie als Kunde identifizieren zu können
2. um Sie angemessen beraten zu können
3. zur Korrespondenz mit Ihnen
4. zu Werbezwecken
4. Welche Rechtsgrundlage hat die Verarbeitung Ihrer Daten?
Die Rechtsgrundlage für die Verarbeitung ergibt sich aus Ihrer Einwilligung/zur Erfüllung eines Vertrages mit Ihnen und vor Durchführung
vertraglicher Maßnahmen.
5. Welches berechtigte Interesse besteht an der Verarbeitung Ihrer Daten?
Das berechtigte Interesse beruht auf dem Zwecke der Direktwerbung als Kunde und auf dem Zwecke für interne Verwaltungszwecke
innerhalb der Unternehmensgruppe.
6. An wen werden Ihre Daten weitergegeben?
Folgende Empfänger erhalten Ihre personenbezogenen Daten:
1. Ihr jeweiliger Autohersteller
2. An die Autohaus Ebersberg GmbH & Co. KG
7. Besteht die Absicht Ihre Daten in ein Drittland zu übermitteln?
Es besteht keine Absicht Ihre personenbezogenen Daten in ein Drittland oder an eine internationale Organisation zu übermitteln.
zusätzliche Informationen gem. Art. 13 Abs. 2 DSGVO
8. Wie lange speichern wir Ihre Daten?
Ihre Daten werden so lange gespeichert, bis Sie Ihre Einwilligungserklärung widerrufen.
9. Welche Rechte (Auskunftsrecht, Widerspruchsrecht usw.) haben Sie?
Sie haben nach der Datenschutz-Grundverordnung verschiedene Rechte. Einzelheiten ergeben sich insbesondere aus den Artikel 15 bis 18
und 21.
a) Recht auf Auskunft. Sie können vom Verantwortlichen eine Bestätigung darüber verlangen, ob personenbezogenen Daten, die Sie
betreffen, von uns verarbeitet werden
b) Recht auf Berichtigung. Sie haben ein Recht auf Berichtigung und/oder Vervollständigung gegenüber dem Verantwortlichen, sofern
die verarbeiteten personenbezogenen Daten, die Sie betreffen, unrichtig oder unvollständig sind.
c) Recht auf Löschung. Sie können die Löschung Ihrer personenbezogenen Daten verlangen. Ihr Anspruch auf Löschung hängt u. a.
davon ab, ob die Sie betreffenden Daten einer gesetzlichen Speicherungspflicht unterliegen.
d) Recht auf Einschränkung. Sie können unter gewissen Umständen die Einschränkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen
Daten verlangen.
e) Recht auf Widerspruch. Sie haben das Recht, aus Gründen, die sich aus Ihrer besonderen Situation ergeben, jederzeit gegen die
Verarbeitung der Sie betreffenden personenbezogenen Daten, die aufgrund von Art. 6 Abs. 1 lit. e DSGVO erfolgt, Widerspruch
einzulegen. Dies gilt auch für ein auf diese Bestimmung gestütztes Profiling.
f) Datenübertragbarkeit. Sie haben das Recht, die Sie betreffenden personenbezogenen Daten, die Sie dem Verantwortlichen
bereitgestellt haben, in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesbaren Format zu erhalten.
g) Recht auf Beschwerde. Wenn Sie der Auffassung sind, dass wir Ihrem Anliegen nicht oder nicht in vollem Umfang nachgekommen
sind, können Sie bei der zuständigen Datenschutzaufsichtsbehörde Beschwerde einlegen. Dieses Recht besteht unbeschadet eines
anderweitigen verwaltungsrechtlichen oder gerichtlichen Rechtsbehelfs.
Die für uns zuständige Datenschutzbehörde ist:
Bayerisches Landesamt für Datenschutzaufsicht (BayLDA), Promenade 27, 91522 Ansbach, Telefon: +49 (0) 981 53 1300,
E-Mail: poststelle@lda.bayern.de
10. Widerruf der Einwilligung bei Verarbeitung nach Art. 6 Abs. 1 lit. a oder Art. 9 Abs. 2 lit. a DSGVO
Sie haben das Recht, Ihre datenschutzrechtliche Einwilligungserklärung jederzeit zu widerrufen. Durch den Widerruf der Einwilligung wird
die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung nicht berührt.
11. Gibt es eine Bereitstellungspflicht Ihrer personenbezogenen Daten und welche Folgen hat eine Nichtbereitstellung?
Sofern Sie uns gewisse Daten nicht bereitstellen, können wir den Vertrag oder Vertragsteile mit Ihnen nicht eingehen, durchführen oder
beenden.
12. Findet eine automatische Entscheidungsfindung einschließlich Profiling statt?
Eine automatische Entscheidungsfindung oder Profiling finden nicht statt.

AutoScout24 GmbH übernimmt für die Richtigkeit der Angaben keine Gewähr.