Zum Hauptinhalt springen

Neuer Anstrich – gewohnte Funktionen

Entdecken Sie jetzt unseren neuen Stil, den wir Schritt für Schritt auf der gesamten Website umsetzen.

Mehr erfahren

Eine Sache noch...

Vielen Dank, dass Sie an unserer Sneak Preview für das neue Design teilgenommen haben. Sie werden noch ein paar weitere Farbänderungen sehen, während wir Ihre Erfahrungen mit unserem endgültigen Design aktualisieren.​

Gebrauchtwagen finden in Bonn

Beliebte Modelle

Mit "sehr gut" bewertete Autohändler in Bonn

Alle Autohändler in Bonn

Gebrauchtwagen finden in Bonn

Tipps zum Kauf eines Gebrauchtwagens in Bonn

Die ehemalige Bundeshauptstadt Bonn zählt mit ihren rund 311.000 Einwohner zu den größten Städten in der Bundesrepublik. Bonn ist bekannt für Sehenswürdigkeiten wie das Poppelsdorfer Schloss, die Volkssternwarte Bonn sowie zahlreiche Baudenkmäler, die hier auf einer Fläche von 141 km² zu finden sind. Bonn ist eine vielseitige Stadt und so gibt es auch eine große Bandbreite an Gebrauchtwagen, die sich für den Einsatz in der nordrhein-westfälischen Metropole anbieten. Gerade mit einem Kleinwagen findet man schnell in einer geschäftstüchtigen Stadt wie Bonn eine Parklücke.

Kleinstwagen und Kompaktautos – mobil und günstig im Unterhalt

Singles und Paare, die im Bonner Stadtverkehr schnell vorankommen möchten, können beispielsweise einen gebrauchten Kleinstwagen wie den Opel Adam oder den Chevrolet Spark erwerben. Auch der Ford Ka und der Mazda2 zählen zu dieser Kategorie. Kleinstwagen zeichnen sich durch hohe Wendigkeit aus und ermöglichen es, Lücken im Verkehr zu nutzen, die größeren Fahrzeugen verschlossen bleiben. Zudem lassen sie sich auch dort parken, wo andere Autos keinen Platz finden. Ein weiterer Vorteil sind die niedrigen Treibstoff- und Unterhaltskosten. Etwas mehr Platz und Stauraum bieten Kompaktwagen wie der Opel Corsa oder der Ford Fiesta – ebenfalls als Gebrauchtwagen zu erstehen. Diese empfehlen sich auch für junge Familien, deren Kinder noch klein sind. Der VW Polo oder der Audi A1 gehören ebenfalls zu den Kompaktwagen. Sie bieten genügend Platz für Einkäufe des täglichen Bedarfs und weisen auch im Bonner Stoßverkehr einen niedrigen Verbrauch auf.

Limousinen und SUVs

Legt man hingegen Wert auf hohen Fahrkomfort und mehr Platz im Inneren, empfehlen sich Limousinen, von denen einige als Gebrauchte oft schon sehr günstig zu haben sind. Dazu zählen beispielsweise der Ford Mondeo oder der Chevrolet Cruze. Auch der Audi A3 ist als Limousine erhältlich. Darüber hinaus existiert ein großes Angebot an oft sehr luxuriös ausgestatteten Modellen der Hersteller BMW und Mercedes-Benz. Ebenfalls zur Premiumklasse zählt der Porsche Panamera, der zusätzlich die Fahrleistungen und Wendigkeit eines Sportwagens bietet. Im Bereich der luxuriösen SUVs finden sich Fahrzeuge wie der Porsche Cayenne oder Cadillac Escalade. Letzterer ist auch als Hybrid zu haben. Hier dient ein Elektromotor als Antrieb, der zusammen mit dem Benzinmotor eine Leistung von 207 PS erzeugt und dabei nur 1,5 l Benzin auf 100 km benötigt. Solche Fahrzeuge erlauben auch eine höchst komfortable Fahrt in den Urlaub.

Elektroautos als Gebrauchtwagen in Bonn nutzen

Elektroautos wurden lange Zeit als umweltfreundlich, aber nicht wirklich alltagstauglich betrachtet. Tatsächlich hat die fortschreitende Entwicklung auf diesem Sektor mittlerweile solche Ansichten widerlegt. So stellt der Tesla Model S eine durchaus alltagstaugliche Lösung für den Einsatz in der Bonner Innenstadt dar. Die Tesla-Limousine leistet bis zu 700 PS bei einer Reichweite von durchschnittlich 500 km, für die Stadt und kleine Ausflüge völlig ausreichend. Möchte man in der Stadt mit einem Sportwagen überzeugen, bietet der BMW i8 nahezu alles, was das Herz begehrt. Fahrzeuge wie der BMW i3 oder der Chevrolet Volt wiederum stellen eine zunehmende Konkurrenz für die etablierten Kleinst- und Kompaktwagen dar und sollten bei der Suche nach einem Gebrauchtwagen für Bonn in die engere Auswahl miteinbezogen werden.