Informationen zu Wohnwagen 6 Personen

Ein Wohnwagen für 6 Personen ist ein besonders großes Modell. Immerhin müssen sechs separate Schlafplätze in dem Modell geschaffen werden, die bei den Passagieren für einen bequemen Urlaub sorgen. Aus diesem Grund hat der Wohnwagen einen entscheidenden Vorteil: Der Urlaub beginnt ab der ersten Sekunde an. Einfach das Reiseziel auswählen, den Wohnwagen packen und losfahren. Somit steuert man den nächsten Campingplatz an und braucht sich weder ein Hotelzimmer noch eine Ferienwohnung mieten. Bequem kommen sechs Personen in einem solchen Modell unter, sodass die ganze Familie mit Kindern oder gar zwei kleine Familien gemeinsam in den Urlaub fahren können.



Aufteilung im Innenraum

Bei der Wahl des Wohnwagens spielt die Aufteilung im Innenraum eine wichtige Rolle. Schließlich müssen die sechs Personen einen bequemen Schlafplatz finden. Eine Möglichkeit bieten Doppelbetten. So besteh der Wohnwagen im Inneren aus drei getrennten Schlafzimmern, die jeweils mit einem Doppelbett ausgestattet sind. Die Schlafzimmer können einzeln geschlossen werden, sodass die Bewohner ihren Ort zum Rückzug besitzen. Eine andere Möglichkeit bieten die Wohnwagen mit getrennten Betten. Hier sind Schlafplätze mit einem Doppelbett vorgesehen, während die anderen Schlafzimmer jeweils mit getrennten Betten ausgestattet sind. Der Unterschied zu herkömmlichen Betten ist in diesem Fall, dass sie meist nur eine Länge von 190 cm besitzen und die Doppelbetten meist nur 140 cm breit sind. Die Einzelbetten besitzen meist eine Breite von 80 cm. Wer hier deutlich größere Betten benötigt, muss eine noch luxuriösere Ausstattung buchen. Hier besitzt das Doppelbett beispielsweise eine Größe von 160 cm x 200 cm. Eine ebenso sparsame Lösung ist ein Schlafzimmer mit einem Doppelbett sowie ein Kinderzimmer mit drei einzelnen Betten. Eine zusätzliche Schlafmöglichkeit gibt es auf der Couch im Wohnbereich. Somit können auch sechs Personen problemlos im Wohnwagen transportiert werden. Für eine Familie mit 3 bis 4 Kindern reichen diese Modelle problemlos aus. Wer mit Kindern reist, kann auch die Variante mit zwei Doppelstockbetten nutzen. Hier befinden sich zwei kleine Betten aus Platzgründen übereinander. Zwei Doppelstockbetten finden bequem in einem Schlafzimmer Platz. Daneben bleibt das Schlafzimmer mit dem Doppelbett erhalten. Die nächste Möglichkeit bietet ebenso zwei getrennte Schlafzimmer. In beiden Schlafzimmer sind Doppelbetten enthalten oder auch ein bis zwei Einzelbetten. In der Grundausstattung ist der Wohnwagen als für 4 Personen ausgelegt. Um einen Wohnwagen für 6 Personen daraus zu machen, nutzt man einfach die Essecke. Diese besteht meist und einem großen Tisch und zwei Bänken. Die Tischplatte lässt sich bei diesen Modellen so weit nach unten drehen, dass sie gemeinsam mit der Sitzfläche der Bänke ebenso eine Schlafmöglichkeit ergibt. Hierbei muss es sich aber um einen festen Tisch handeln und um bequeme Auflagen, die direkt als Matratze verwendet werden können.



Ausstattung des Wohnwagens

Neben der Aufteilung mit den Schlafplätzen spielt natürlich auch die Ausstattung im Innenraum eine wichtige Rolle. Jeder Wohnwagen für 6 Personen benötigt natürlich eine Sitzecke oder einen Tisch, an dem alle Fahrgäste Platz haben. Ist das Modell mit sechs Stühlen und einem Tisch ausgestattet, kann dieser auch bequem vor dem Wohnwagen platziert werden. Andere Modelle bieten eine Sitzbank und eine Tischplatte ind er Mitte. Daneben gibt es einen kleinen Kochbereich mit einem Spülbacken. Auch die Schränke müssen für den Vorrat für sechs Personen ausgelegt sein. So muss es beispielsweise Kleiderschränke und Möglichkeiten für die Reisetaschen geben. Eine kleine Badzelle rundet die Ausstattung ab. Hier ist meist eine Toilette mit einem Waschbecken vorgesehen.

Nach oben