Zu meinem Merkzettel. Zum Hauptinhalt springen

Neuer Anstrich – gewohnte Funktionen

Entdecken Sie jetzt unseren neuen Stil, den wir Schritt für Schritt auf der gesamten Website umsetzen.

Mehr erfahren

Eine Sache noch...

Vielen Dank, dass Sie an unserer Sneak Preview für das neue Design teilgenommen haben. Sie werden noch ein paar weitere Farbänderungen sehen, während wir Ihre Erfahrungen mit unserem endgültigen Design aktualisieren.​

Triumph Sprint 900


Triumph Sprint 900


€ 5.500,-


10.500 km
Gebraucht
08/1994 3 Fahrzeughalter
72 kW 98 PS Benzin

Niederdorf, Privater Anbieter

Privater Anbieter

09366 Niederdorf
Deutschland

Triumph Sprint 900
€ 5.500,-


Platz für Notizen:


Fahrzeugdetails

Zustand

Zustand
Gebraucht
Fahrzeughalter
3

Merkmale

Marke
Triumph
Erstzulassung
1994
Außenfarbe
Grau
Lackierung
Metallic

Antrieb

Hubraum
885 cm³

Umwelt

Kraftstoff
Benzin

Qualitätsprogramm

{ "maxLargeScreenHeight": 1250, "sameWidthAsParent": true, "maxContentLengthInBytes": 14000 }

Beschreibung

Ich verkaufe meinen Sprint 900 Komplettumbau im Mr. Martini Style. Der Motor hatte nachweislich 32tkm auf der Uhr und wurde neu aufgebaut. DAS auch nur aus dem Grund, weil die originale Hylomarabdichtung der Zylinderbuchsen zum Wasserkasten nach der Zeit porös wird und Wasser im Ölkreislauf eindringen kann. Da dies einen kapitalen Motorschaden zur Folge hätte bin ich den Weg des Neuaufbaus gegangen. Denn es gibt nicht mehr so viele Motoren mit wenig Laufleistung. Im Zuge des Neuaufbaus wurden keine Kosten gescheut und gleich alles gemacht um den Motor für ein langes Leben vorzubereiten. Neue verstärkte Pleuel der 2. Generation kamen zum Einsatz. Diese wurden im Gesamtgewicht als auch die rotierenden und oszillierenden Massen auf 0,1gr Toleranz angepasst. Die Kolben wurden graphitbeschichtet und die Buchsen rund gehont, da teils Kolbenlaufspiele von 1/10tel existierten und schon ab Werk Abweichungen in den Buchsen vorhanden sind, dass es nicht mehr feierlich ist. Das Kolbenlaufspiel durch die Graphitbeschichtung der originalen Kolben auf Minimumangaben im WHB eingestellt. Dazu gabs neue original Kolbenringe und Kolbenbolzen. Zuguterletzt wurden die Kolben auf eine Toleranz von 0,1gr im Gesamtgewicht angeglichen. Neue original Einlassventile der 2. Generation mit strömungsgüstigerer Tulpe wurden verwendet und die Ventilführung einlasseitig 5mm gekürzt wie es auch später von Triumph gemacht wurde. Vergaser komplett überholt und alle Gummis ersetzt. Umbau auf Zündspulenstecker und frei programmierbarer Ignitech Zündbox um eine cleane Optik zu erhalten. Abstimmung am Prüfstand. Sie hängt sehr sauber und direkt am Gas. Vibrationen wie sie beim Originalmotor herrschen wurden durch die Wuchtarbeiten an Pleuel und Kolben auf ein Minimum reduziert. Das angleichen der Massen sorgt auch für ein schnelleres und spontaneres hoch drehen. Gabelbeine aus T300 Speed Triple, somit in Zug- und Druckstufe einstellbar. Hinten wurde ein neues Federbein von Wilbers eingebaut. Vorne neue Bremsscheiben von EBC weil die originalen wie so oft verzogen waren. Rahmen gelb pulverbeschichtet. Umbau auf 3,5" und 5,5" Felgen der jüngeren Modelle um 180er Reifen fahren zu können. Der Tank ist komplett vernickelt, somit hat Rost keine Chance. Zudem wurden alle Lager an Rädern, Umlenkung, Schwingenlagerung, Lenkkopf usw. überprüft und bei Verschleiss ersetzt. Ein abschmieren der Umlenknippel ist bei mir regelmäßig fällig. Die Bremszangen bekamen alle eine Komplettrevision mit neuen Manschetten und Reinigung. Der Umbau war im Zeitraum 2016/2017. Komplettabnahme des Umbaus im April 2017. Das Motorrad ist in tadellosem Zustand, wurde von mir 10500km bewegt, braucht keinen Tropfen Öl, drückt knapp 14bar beim Kompressionstest auf allen Töpfen und darf so wie sie da steht legal bewegt werden. Für die, die etwas in der Materie drin sind: Die letzten 6 Ziffern der VIN lautet auf 009259. Also unter 10000. Das heisst die Dicke hat noch einen Revisionsschacht für den Anlasserfreilauf, der gern mal kaputt geht. Bei den neueren Motorgehäusen kommt man da nicht mehr so einfach ran, da der Revissionschacht fehlt und vergossen ist. Zudem handelt es sich dabei um einen Zylinderkopf, der noch nicht das Problem mit sich einschlagenden Ventilsitzen hat. Diese Probleme traten bei VINs zwischen 20000 bis 30000 auf. Alles eingetragen. Das Motorrad kann so wie sie auf den Bildern zu sehen ist legal bewegt werden. TÜV wurde erst kürzlich ohne Mängel gemacht. ABE für die Endtöpfe vorhanden. Die Reifen sind mit 2mm bald fällig. Das war's dann aber schon. Der auf den Bildern sichtbare Krümmer diente nur zu Abstimmungszwecken. Sie hat mittlerweile einen baugleichen originalen, allerdings in der seltneren V2A Ausführung. Zum Fahrverhalten:Durch den kurzen Tank sitzt man viel näher am Vorderrad. Das hecklastige träge Fahrverhalten ohne Rückmeldung vom Vorderrad wich somit einem weitaus dynamischerem, das durch das längenverstell
Mehr anzeigen Weniger anzeigen

Leasing


Finanzierung und Versicherung

{ "maxLargeScreenHeight": 650, "sameWidthAsParent": true, "maxContentLengthInBytes": 14000 }

 

Sollten du deine E-Mail-Adresse noch nicht bestätigt haben, senden wir dir in ein paar Minuten eine Bestätigungsmail an dein Postfach zur Verifizierung.

Privater Anbieter

09366 Niederdorf
Deutschland

Anbieter kontaktieren

Deine persönliche Nachricht

Deine Eingaben werden aus Sicherheitsgründen durch Autoscout24 überprüft.



 

Anbieter kontaktieren

Privater Anbieter

09366 Niederdorf
Deutschland

Deine persönliche Nachricht

Deine Eingaben werden aus Sicherheitsgründen durch Autoscout24 überprüft.

Anbieter kontaktieren

Deine persönliche Nachricht

Deine Eingaben werden aus Sicherheitsgründen durch Autoscout24 überprüft.

Anbieter kontaktieren

Deine persönliche Nachricht

Deine Eingaben werden aus Sicherheitsgründen durch Autoscout24 überprüft.

Entschuldigung, ein Fehler ist aufgetreten. Bitte aktualisieren Sie diese Seite oder versuchen Sie es später noch einmal. Etwas ist schief gelaufen. Bitte klicken Sie hier, um künftig Updates zu erhalten.
{ "fuel" : ["B"], "ad" : "private", "zip" : "DE09366", "zip2" : "09366", "kenteken" : "false", "acc" : ["U"], "ECO" : "NO", "vat" : 0, "carid" : 393237713, "did" : 32482096, "carby" : 0, "rnd" : 18, "price" : [2], "hp" : [4], "sthp" : 98, "stkw" : 72, "fr" : ["5"], "styea" : "1994", "stmon" : "8", "miles" : [2], "stmil" : 10500, "type" : ["U"], "articleType" : "B", "make" : [2120], "stmak" : "Triumph", "model" : [51448], "stmod" : "Sprint%20900", "cost" : 5500, "stccm" : 885, "mia" : "false" }