Gebrauchte Mercedes-Benz C 32 AMG bei AutoScout24 finden

Mercedes-Benz C 32 AMG
Neu

Fragen und Antworten von Fahrern und Interessierten des Mercedes-Benz C 32 AMG! Anzeigen

Karosserieform

Mercedes-Benz C 32 AMG - sportliches Coupé mit beeindruckender Leistung

Der C 32 AMG von Mercedes-Benz ist eine sportlichere Version der C-Klasse, die auch unter der Bezeichnung CL 203 verkauft wird. Der CL 203 wurden im Jahr 2000 auf dem Markt eingeführt und bis 2011 produziert, der C 32 AMG wiederum folgte mit einiger Verspätung erst 2003. Das in Sindelfingen produzierte Sportcoupé bietet hinsichtlich des Karosserie-Designs eine sportlich-elegante Mischung und ist damit sowohl als alltagtauglicher Wagen für die Stadt als auch für die Freizeit geeignet. Allerdings konnte Mercedes-Benz nur wenige Exemplare des Wagens absetzen, sodass der C 32 später wieder entfiel und nur bis in das Jahr 2004 gebaut wurde. Engagierte Käufer finden einen gebrauchten Mercedes-Benz C 32 AMG auf dem Markt dennoch relativ leicht.

Wichtige Leistungsdaten im Überblick

Während die Leistung der Typen C 160 bis C 230 der C-Klasse nicht über 145 kW hinausgeht, bietet der C 32 AMG als Sportversion deutlich mehr Motorkraft. So ist das Modell statt mit einem R4- mit einem V6-Motor ausgestattet, der einen Hubraum von 3199 ccm aufweist. Dieses Aggregat leistet 260 kW beziehungsweise 345 PS und stellt damit auch anspruchsvolle Kunden zufrieden. Das maximale Drehmoment liegt bei 450 Nm.

Fahrzeugbewertungen zu Mercedes-Benz C 32 AMG

2 Bewertungen

4,5

Fahrerfragen und -antworten

Sie haben eine Frage an die Community?

Technische Daten Mercedes-Benz C 32 AMG

Technische Daten wie Verbrauch, PS, Maße, Gewicht und Länge im Überblick

Technische Daten anzeigen