Gebrauchte Mercedes-Benz CLS Coupe bei AutoScout24 finden

Mercedes-Benz CLS Coupe

Eine Sportlimousine für gehobene Ansprüche

Die CLS-Klasse von Mercedes-Benz stellt eine Besonderheit in der ganzen Automobilbranche dar, denn so richtig einordnen in eine der bestehenden Schubladen kann man dieses Fahrzeug gar nicht. Es handelt sich weder um ein klassisches Sportcoupé noch um eine typische Oberklasselimousine. Vielmehr ist es eine Art Zwischending. Dafür ist das Fahrzeug von seiner Außenwirkung her auf jeden Fall sehr stimmig geworden und im Innenraum erwartet einen der bekannte hohe Standard in Sachen Komfort, wie man es bei diesem Hersteller auch nicht anders kennt. Die Baureihe 218, wie das Fahrzeug bei Mercedes intern bezeichnet wird, ist zum einen als Kombi erhältlich. Alternativ dazu kann man sich für das Mercedes CLS Coupe entscheiden. Mit dem elegant abgeflachten Heck fühlt man sich hier dann doch schon fast wie in einem Sportwagen. So ist es klar, dass man bei Mercedes-Benz vor allem kaufkräftige, jüngere Menschen als Zielgruppe im Blick hat. Selbst für einen Mercedes CLS Coupe Gebrauchtwagen muss man immer noch eine ordentliche Summe hinblättern, weswegen man ganz genau hinschauen sollte, für welche Modellvariante man sich entscheiden möchte. Auf alle Fälle ist das Mercedes CLS Coupe eine Art Sportlimousine für die gehobenen Ansprüche. Seit dem Jahr 2011 ist der Wagen erhältlich, dementsprechend gab es bislang auch noch keine Facelifts oder sonstige Modellpflege. Von der Optik her passt das Fahrzeug sicherlich nicht wirklich in die althergebrachte Produktpalette des Herstellers Mercedes. Während mit der C-Klasse, E-Klasse oder auch S-Klasse eher konservative Käufer angesprochen werden sollen, will man mit dem Mercedes CLS Coupe auch bei jungen Kundenschichten punkten. Mit seinen geschwungenen Formen ist das Fahrzeug in der Tat eine echte Augenweide. Der große Mercedes-Stern, welcher in den Kühlergrill eingearbeitet wurde, sorgt für das nötige Prestige, während auch die Innenausstattung sich mehr als sehen lassen kann. Zu den Highlights des Mercedes CLS Coupe zählen etwa ein Lenk-Assistent, ein Park-Paket mit 360-Grad-Kamera sowie der Collision Prevention Assist Plus, welcher Auffahrunfälle mit einer intelligenten Technologie verhindern soll. Angefangen bei den Armaturen über die Verkleidungen bis hin zu den Sitzpolstern ist hier alles betont edel gehalten.

Der richtige Motor für jeden Fahrertyp

Auch bei den Motorisierungen geht das Mercedes CLS Coupe voran, und als Käufer kann man sich aus den verschiedensten Varianten etwas Passendes heraussuchen. Sowohl in Sachen Ottomotoren als auch Dieselmotoren wird einiges geboten. Schaut man sich einmal die Diesel an, so geht es da bei 125 kW (170 PS) los, die man bei dem Einsteigermodell CLS 220 BlueTEC geboten bekommt. Wer es gerne deutlich flotter und dynamischer mag, der kann auch zu einem Mercedes CLS Coupe Gebrauchtwagen mit einem 195 kW (265 PS) starken Dieselmotor greifen. Interessiert man sich eher für einen Benziner, dann gibt es auch hier einige Alternativen. Beim CLS 300 etwa erhält man einen V6-Ottomotor mit 185 kW (252 PS). Dies sollte einigen schon genügen, aber dennoch geht es auch noch wesentlich kraftvoller. Die Krone in Sachen Mercedes CLS Coupe stellen die speziellen AMG-Modelle dar. Hier sind bis zu 430 kW (585 PS) drin.